Lili & Massimo sind fassungslos: Ihre ersten Worte nach dem "Let's Dance"-Sieg

Lili und Massimo sind sprachlos nach ihrem Sieg
03:41 Min

Lili und Massimo sind sprachlos nach ihrem Sieg

"Dancing Star" Lili Paul-Roncalli: „Ich bin so dankbar“

Nach ganzen vier Jahren ist Lili Paul-Roncalli wieder die erste Siegerin bei "Let's Dance" - und hat damit selber nicht einmal gerechnet! Wenige Minuten nach der großen Entscheidung im Finale der 13. Staffel haben die 22-Jährige und ihr Tanzpartner Massimo Sinató im RTL-Interview verraten, dass sie nicht wirklich daran geglaubt haben, den Tanz-Pokal zu gewinnen. „Mir fehlen die Worte, ich bin so dankbar“, freut sich die Zirkus-Artistin immer wieder. Warum Lili den Titel "Dancing Star" mehr als verdient hat, erklärt Massimo im Video.

Massimo Sinató: „Ich habe kurz daran gezweifelt“

Massimo war bei "Let's Dance" als Profitänzer schon sechs Mal im Finale - und wurde 2020 endlich wieder für seine harte Arbeit als Tanzlehrer belohnt. Es gab jedoch Momente, in denen er nicht an den Sieg geglaubt hat: "Für mich ist Lili einfach eine wunderbare Schülerin, eine tolle Tänzerin und ich habe es ihr von Herzen gegönnt. Ich habe kurz daran gezweifelt, aber die Menschen da draußen haben für uns angerufen und dafür bin ich total dankbar, vor allem für Lili."

Wie Moritz Hans und Renata Lusin mit ihrem zweiten Platz umgehen, erfahren Sie hier.

Die beliebtesten „Let’s Dance“-Videos gibt's hier in der Playlist

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató sind nicht zu stoppen
02:36 Min

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató sind nicht zu stoppen

„Let’s Dance“ auf TVNOW anschauen