Lili Paul-Roncalli ist "Dancing Star" 2020!

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató gewinnen den Pokal
01:28 Min

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató gewinnen den Pokal

"Let's Dance" 2020 hat einen Gewinner!

Die "Let's Dance"-Reise 2020 ist vorbei - und bringt einen neuen "Dancing Star" hervor! Zirkus-Artistin Lili Paul-Roncalli konnte ihre Konkurrenten gemeinsam mit Massimo Sinató besiegen und hält nun den Tanz-Pokal in den Händen. Die 22-Jährige ist damit die erste Siegerin seit 2016! Den entscheidenden Moment zeigen wir nochmal im Video.

Nach ihrem Freestyle bricht Lili in Tränen aus

Stolze 90 Punkte haben Lili und Massimo im Finale mit ihren drei Tänzen ertanzt. Und dabei bleibt Jury und Zuschauern wohl vor allem der "Aladdin"-Freestyle im Gedächtnis! Laut Motsi Mabuse hat die 22-Jährige mit diesem Mix aus Paso Doble, Samba, Rumba, Charleston, Quickstep, Schlangenakrobatik und Oriental Dance nämlich "Geschichte" geschrieben. 

Nach ihrem allerletzten Tanz bei "Let's Dance" 2020 ist Lili dann so überwältigt, dass sie in Tränen ausbricht. Ihre emotionalen Worte gibt's im Video zu sehen.

Nach ihrem letzten Tanz kommen Lili die Tränen
01:25 Min

Nach ihrem letzten Tanz kommen Lili die Tränen

Lili besiegt ihre starken Konkurrenten

Ein so starkes Finale gab es bei "Let's Dance" wohl noch nie. Auch Profi-Kletterer Moritz Hans hat mit Renata insgesamt 90 Punkte ertanzt und Luca Hänni und Christina Luft haben 84 Punkte von der Jury erhalten. Am Ende haben dann die Zuschauer Lili auf den ersten, Moritz auf den zweiten und Luca auf den dritten Platz gewählt.

Die beliebtesten "Let's Dance"-Videos in der Playlist

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató sind nicht zu stoppen
02:36 Min

Lili Paul-Roncalli und Massimo Sinató sind nicht zu stoppen