Leonard Freier: Erster öffentlicher Auftritt mit seiner Ex Caona

Premiere von 'Ghost - The Musical' - Leonard Freier mit seiner Freundin Coana / WENN
Zum ersten Mal präsentierte Leonard Freier seine neue 'alte' Flamme der Öffentlichkeit © AEDT/WENN.com, SKA/HSS

Er gibt der Liebe eine zweite Chance: Leonard Freier ist wieder mit der Mutter seiner Tochter zusammen

Lange hat er sie gesucht: Seine Mrs. Right. Jetzt scheint Ex-Bachelor Leonard Freier endlich fündig geworden zu sein. Und seine Neue ist keineswegs unbekannt – nein, mit ihr hat Leonard bereits eine zweijährige Tochter, Aurora. Und nun hat sich Leonard mit seiner Ex, pardon: seiner Neuen Caona erstmals bei einem öffentlichen Anlass gezeigt: Bei der Premiere des Musicals 'Ghost' in Berlin. Da spielten die beiden an einer Töpferscheibe die berühmte Szene aus dem Film mit Demi Moore und Patrick Swayze nach. 

Anzeige:

Er hatte nicht immer Glück in der Liebe

Als Bachelor hatte Leonard Freier 2016 nicht besonders viel Liebesglück auf seiner Seite. Mit seiner damaligen Auserwählten Leonie lief es nach dem Traumfinale nicht mehr rund, sie trennten sich schnell nach der letzten Nacht der Rosen.

Danach versuchte der 32-Jährige sein Glück mit Angelina Heger (25) – aber auch dieses frische Liebesglück währte nicht lang. Angeblich soll Angelina eifersüchtig gewesen sein – auf die Mutter seiner Tochter. Jetzt kommt raus: Vielleicht hatte sie sogar guten Grund dazu! Denn offenbar hat es ja zwischen Leonard und seiner Ex Caona wieder ordentlich gefunkt.

Ex-Bachelor Leonard Freier ist wieder vergeben!
Ex-Bachelor Leonard Freier ist wieder vergeben! 00:01:04
00:00 | 00:01:04

Liebescomeback zu Weihnachten

Mit Caona hat der fitnessbegeisterte Ex-Bachelor bereits eine zweijährige Tochter, Aurora. Aber wie kam’s nach der langen, getrennten Zeit zum Comeback für die kleine Familie?


Der Ex-Bachelor Leonard Freier streicht
Leonard Freier im Zimmer seiner kleinen Tochter Aurora © Instagram

Dem Promimagazin ‘Closer‘ hat Leonard verraten, dass Caonas Mama einen entscheidenden Part beim Liebescomeback gespielt hat – sie hat sozusagen Kupplerin gespielt. Denn wie so oft wusste sie als Mama schon vor ihrer Tochter genau, was los war: "Ich habe sie gefragt, wie meine Chancen stehen, und auch, wie sie das finden würde. Sie war direkt auf meiner Seite und hat sogar ein Date organisiert - ohne dass Caona davon wusste“, so Leonard zu ‘Closer‘.

Jetzt freuen sich Leonard, Caona und das Töchterchen darauf, gemeinsam Weihnachten und Auroras dritten Geburtstag zu feiern! Denn Mama und Papa wollen vor allem eins: Ihre zweite Chance für die Liebe nutzen.