Lena Meyer-Landrut: Will sie uns mit Bild von süßem Babyvogel etwas sagen?

Sängerin Lena Meyer-Landrut meldet sich auf Instagram zurück.
Sängerin Lena Meyer-Landrut meldet sich auf Instagram zurück. © dpa, Jens Kalaene, jka sab

Lena Meyer-Landrut wünscht sich den Frühling herbei

Eigentlich ist der Frühlingsanfang erst am 20. März – doch Sängerin Lena Meyer-Landrut (29) heißt die neue Jahreszeit schon jetzt willkommen. In ihrer Instagram-Story hat sie ein Foto von einem Babyvogel gepostet und dazu geschrieben „Hallo Frühling“ und alles noch mit einem Herz-Emoji verziert. Will uns Lena damit vielleicht etwas sagen?

Dieses süße Bild postet Lena Meyer-Landrut im ihrer Instagram-Story.
Dieses süße Bild postet Lena Meyer-Landrut in ihrer Instagram-Story. © Instagram

Niedlicher Post könnte geheime Botschaft sein

Lena Meyer-Landrut, die erst kürzlich mit einem mobilen Baby-Autositz gesichtet wurde, postet ein niedliches Vogelbild. Das kleine, gefiedert Vögelchen scheint fröhlich auf einem Zweig zu hüpfen. Es ist der erste Post seit Wochen auf Lenas Social-Media-Plattform. Wünscht sich die Sängerin einfach nur den Frühling herbei oder möchte sie ihren Fans eine freudige Botschaft mitteilen? Der Frühling ist schließlich ein Sinnbild des erwachenden Lebens und ist auch sehr eng mit Fruchtbarkeit verbunden.


Video: Lena Meyer-Landrut und Mark Forster mit Baby unterwegs