Lena Meyer-Landrut: Bikini-Foto spaltet die Fans

Beach Body: Lena Meyer-Landrut sagt Ja zum Sommer – und Instagram explodiert
Fans halten Lena Meyer-Landrut die Stange © WENN.com, WENN

Ob am Baggersee, im Freibad oder am Strand: Deutschland lässt die Hüllen fallen und stürzt sich ins kühle Nass. Auch Lena Meyer-Landrut hat die Abkühlung gesucht – und für hitzige Gemüter gesorgt.

Sommerzeit, Bikinizeit – da darf natürlich auch Lena Meyer-Landrut (28) nicht hintenanstehen. Die Sängerin ('Thank You') hat den perfekten Beach Body und scheut sich nicht, diesen ihren Fans zu zeigen.

"Wie schön"

Am Sonntag 11. August postete der Star, der seine Follower über Social Media gern hautnah am täglichen Leben teilhaben lässt, ein Foto von sich im knappen Bikini. "Yes to Summer", schreib Lena daneben.

Wer hat, der hat – und Lena hat. Schon über 170.000 ihrer 2,9 Millionen Follower drückten den Herz-Button, auch wenn die Sängerin offen lässt, wo das Foto entstanden ist.

"Wie schön das Foto geworden ist", freut sich ein Fan, ein anderer schreibt nur "Love, Love, Love."

Bei Lena Meyer-Landrut ist alles an der richtigen Stelle

Natürlich ist bei so viel Freizügigkeit auch immer mit ein paar frechen Kommentaren zu rechnen. So will ein Nutzer Wetten abschließen, wie lange es wohl noch dauert, bis Lena ein Fotoshooting im 'Playboy' ankündigt.

Nörgler gibt es natürlich auch: "Du bist Sängerin!" erinnert ein zu Unrecht verstimmter Follower und schimpft, das Foto sei billig. Ein anderer, der sich selbst als Vater einer Teenagertochter outet, schreibt aber bewundernd, wie schön der Star doch aussieht: "Da ist alles an der richtigen Stelle."

Auf eines kann sich Lena Meyer-Landrut eben verlassen: Ihre Fans überstimmen ihre Hater.

© Cover Media