Leben nach „Beverly Hills 90210“: Das wurde aus Jason Priestley, Shannen Doherty & Co.

Wie die Zeit vergeht: Brandon Walsh (gespielt von Jason Priestley) und seine Brenda (gespielt von Shannen Doherty) am Strand von Beverly Hills.
Wie die Zeit vergeht: Brandon Walsh (gespielt von Jason Priestley) und seine Brenda (gespielt von Shannen Doherty) am Strand von Beverly Hills. © imago images/Mary Evans, Rights Managed via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Was ist aus Jason, Shanon und Co. geworden?

Drama, Intrigen und Tränen nonstop: In den 90ern sorgte „Beverly Hills 90210“ für mächtig Wirbel und gehört noch heute zu DEN Kultserien schlechthin (hier alle 10 Staffeln von „Beverly Hills 90210“ auf TVNOW streamen). In dem Revival „BH90210“, das gute 19 Jahre nach dem Serien-Hit über die Bildschirme flimmerte, gibt es ein Wiedersehen mit vielen alten Bekannten aus Beverly Hills (hier „BH90210“ auf TVNOW gucken). Doch wie bei allen großen Serienhits der vergangenen Jahrzehnte stellen wir uns die Frage: Was ist eigentlich aus den Stars von damals geworden? Wir wissen, was Jason Priestley, Shannen Doherty und der Rest der „Beverly Hills 90210“-Gang heute so treiben.

Trauer um „Beverly Hills 90210“-Star Luke Perry (†52)

Von 1990 bis 2000 begeisterte „Beverly Hills 90210“ Millionen Zuschauer auf der ganzen Welt. Im August 2019 feierte das Reboot „BH90210“ beim US-Sender FOX seine Premiere. Fast der komplette Original-Cast ist dabei wiedervereint: Neben Jennie Garth (48), Tori Spelling (47) und Shannen Doherty (49) machen auch Jason Priestley (51), Ian Ziering (56), Brian Austin Green (47) und Gabrielle Carteris (60) mit. Doch einer fehlt: Kurz vor dem Drehstart von „BH90210“ verstirbt Luke Perry, der in „Beverly Hills 90210“ die Rolle des Dylan McKay spielte, an den Folgen eines Schlaganfalls. Der Schauspieler, der zuletzt in der Serie „Riverdale“ zu sehen war, wurde gerade einmal 52 Jahre alt.

Jennie Garth war mit dem „Twilight“-Star Peter Facinelli verheiratet

In „Beverly Hills 90210“ spielte Jennie Garth die Rolle der Kelly Taylor. Kurz vor dem US-Start des Reboots sorgte die 48-Jährige jedoch hauptsächlich mit ihrem veränderten Aussehen für Aufsehen. 2012 hatte sich Jennie von ihrem Ehemann – „Twilight“-Star Peter Facinelli (47) – getrennt. Seit 2015 ist sie mit dem Produzenten Dave Abrams (39) verheiratet. In Sachen Schauspielerei ist es seit „BH90210“ allerdings sehr ruhig um Jennie geworden.

Jennie Garth war in „Beverly Hills 90210“ als Kelly Taylor zu sehen.
Jennie Garth war in „Beverly Hills 90210“ als Kelly Taylor zu sehen. © @ParisaMichelle / Splash News

Bei „Beverly Hills 90210“-Star Tori Spelling bleiben die großen Erfolge aus

Auch sie gehörte in ihrer Rolle als Donna Martin zur Stammbesetzung von „Beverly Hills 90210“: Tori Spelling. Nach der Kultserie stand sie gemeinsam mit Schauspiel-Kollegin Jennie Garth für die Serie „Mystery Girls“ (2014) vor der Kamera. Außerdem war die 47-Jährige in diversen Filmen wie „Scary Movie 2“ (2001) oder „Sharknado 6“ (2018) zu sehen, doch die richtig großen Hollywood-Erfolge blieben aus. Stattdessen machte Tori dank ihres untreuen Ehemannes Dean McDermott (54) immer wieder Schlagzeilen.

Mit „Beverly Hills 90210“ gelang Tori Spelling der Durchbruch.
Mit „Beverly Hills 90210“ gelang Tori Spelling der Durchbruch. © Getty Images for Elizabeth Glase, Angela Weiss, aw

Shannen Doherty kämpft gegen den Krebs

Die Schauspielkarriere von Shannen Doherty begann schon sehr früh. So spielte sie von 1982 bis 1983 in „Unsere kleine Farm“ mit und wurde kurzerhand zum Kinderstar. In „Beverly Hills 90210“ war Shannen als Brenda Walsh zu sehen. Nach ihrem Ausstieg folgte der nächste Meilenstein in der Karriere der heute 49-Jährigen: Als Prue ließ sie in der Mysteryserie „Charmed – Zauberhafte Hexen“ nämlich ihre Zauberkräfte frei (alle 8 Staffeln von „Charmed“ auf TVNOW streamen). 2020 dann die Schocknachricht: Bei der Schauspielerin wurde erneut Brustkrebs diagnostiziert. Da der Krebs im Stadium IV als praktisch unheilbar gilt, hat Shannen Doherty sich Ende 2020 sogar schon von ihren Liebsten verabschiedet.

Eine echte Powerfrau: „Beverly Hills 90210“-Star Shannen Doherty kämpft gegen ihre Krebserkrankung.
Eine echte Powerfrau: „Beverly Hills 90210“-Star Shannen Doherty kämpft gegen ihre Krebserkrankung. © AXELLE WOUSSEN/Bauergriffin.com, AW

„Beverly Hills 90210“-Star Jason Priestley hatte einen schweren Rennunfall

Er ist der Mann, mit dem Brenda Walsh (gespielt von Shannen Doherty) in den 90ern hemmungslos am Strand von Beverly Hills schmuste: Jason Priestley. Bis 2000 spielte der heute 51-Jährige in der Kultserie „Beverly Hills 90210“ als Brandon Walsh mit. Danach übernahm er kleinere Rollen in etlichen Serien und TV-Filmen. Seit 2016 gehört Jason, der vor knapp 20 Jahren einen schweren Rennunfall hatte, zu den Hauptdarstellern der Serie „Private Eyes“.

Jason Priestley war in „Beverly Hills 90210“ als Brandon Walsh zu sehen.
Jason Priestley war in „Beverly Hills 90210“ als Brandon Walsh zu sehen. © Getty Images

Durch die „Sharknado“-Reihe zurück ins Showgeschäft

Gute zehn Jahre war Schauspieler Ian Ziering in seiner Rolle als Steve Sanders in „Beverly Hills 90210“ zu sehen. Der heute 56-Jährige konnte lange nicht an alte Erfolge anknüpfen. Erst mit der Trash-Horror-Filmreihe „Sharknado“ erlebte Ian neuen Ruhm. Im November 2019 gab er die Trennung von Ehefrau Erin Kristine Ludwig bekannt.

Ian Ziering ist dank der „Sharknado“-Reihe wieder im Gespräch.
Ian Ziering ist dank der „Sharknado“-Reihe wieder im Gespräch. © Cover Media, CoverMedia

Brian Austin Green ist mit Megan Fox verheiratet

In „Beverly Hills 90210“ war Brian Austin Green als David Silver zu sehen. Doch auch in anderen Serien übernahm der 47-Jährige größere Rollen – so zum Beispiel in „Anger Management“ und „Desperate Housewives“ (alle 8 Staffeln auf TVNOW verfügbar). Zuletzt machte der Ex-„Beverly Hills 90210“-Star durch seine On-Off-Beziehung zu seiner Ehefrau Megan Fox (34) Schlagzeilen. 2020 stellte Brian Austin Green außerdem seine Gesangsqualitäten bei „The Masked Singer“ unter Beweis.

Was für ein Paar: Ex-„Beverly Hills 90210“-Star Brian Austin Green und Schauspielerin Megan Fox.
Was für ein Paar: Ex-„Beverly Hills 90210“-Star Brian Austin Green und Schauspielerin Megan Fox. © Getty Images, Kevin Winter

Gabrielle Carteris schummelte bei ihrem Alter

Als Andrea Zuckerman gehörte Schauspielerin Gabrielle Carteris zwar zu den Stars von „Beverly Hills 90210“, doch die ganz große Hollywood-Karriere blieb aus. Gelegentlich spielte die 60-Jährige, die während der Dreharbeiten der Kultserie bei ihrem Alter flunkerte, kleinere Rollen in TV-Serien und diversen Fernsehfilmen. 2016 wurde Gabrielle zur Vorsitzenden der „Screen Actors Guild“ gewählt.

Gabrielle Carteris schummelte während ihrer „Beverly Hills 90210“-Zeit beim Alter.
Gabrielle Carteris schummelte während ihrer „Beverly Hills 90210“-Zeit beim Alter. © Nicky Nelson/WENN.com, WENN

„Beverly Hills 90210“ und „BH90210“ auf TVNOW streamen

Wer jetzt Lust auf einen Ausflug nach Beverly Hills hat, ist hier absolut richtig: Auf TVNOW gibt’s nämlich alle 10 Staffeln von „Beverly Hills 90210“ zum Streamen. Und wer alles durchgesuchtet hat, kann direkt mit „BH90210“ weitermachen. In dem Reboot verkörpern die Stars von damals eine „überspitzte Versionen ihrer selbst“, nehmen sich selbst aufs Korn und führen die Serie damit auf eine Meta-Ebene. Am besten einfach mal reinschauen!