VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de

Laurel Griggs ist tot: Broadway-Star stirbt mit 13 Jahren

Laurel Griggs, Broadway-Star
Laurel Griggs ist mit nur 13 Jahren gestorben. © Instagram, laurelgriggs_

Lebwohl, Laurel Griggs

Sie war gerade einmal dreizehn Jahre alt und spielte neben gestandenen Hollywood-Größen wie Scarlett Johansson - Laurel Griggs gehörte zu den erfolgsversprechensten Nachwuchs-Darstellerinnen im Theater- und Musicalgeschäft. Jetzt ist die US-Amerikanerin im jungen Alter von nur 13 Jahren plötzlich verstorben.

Todesursache unklar

Digitale Trauerseite für Laurel Griggs
Digitale Trauerseite für Laurel Griggs © Dignitymemorial.com

Wie auf einer digitalen Trauerseite im Netz zu sehen ist, starb Laurel Griggs am 5. November 2019 nach nur dreizehn Lebensjahren. Ansonsten sind keinerlei Details über ihren jungen Tod bekannt. 

Steile Karriere

Im Alter von nur sechs Jahren startete Laurel ihre Karriere am Broadway. Als die Debüt war sie in dem Stück "Cat on a Hot Tin Roff" neben Größen wie Benjamin Walker, Ciarin Hinds und eben Scarlett Johansson zu sehen. Später stand sie für "Once" auf der Bühne, wo sie für ganze 17 Monate die Rolle von Ivanka übernahm - und damit Geschichte schrieb. Keine andere Darstellerin stand jemals so lange für ein und dieselbe Rolle am Broadway auf der Bühne. 

Wegen ihrer steilen Karriere war Laurel des Öfteren in der US-Late-Night-Show "Saturday Night Live" zu sehen.