Laura Wontorra wünscht sich Kinder - eine ganze Fußballmannschaft

Laura Wontorra will eine Fußballmannschaft an Kindern
00:41 Min

Laura Wontorra will eine Fußballmannschaft an Kindern

Bislang ist das Paar noch kinderlos

Na da hat sich die frischgebackene „Grill den Henssler“-Moderatorin Laura Wontorra (31) aber so einiges vorgenommen. Sie wünscht sich Kinder und das nicht zu knapp. Eine ganze Fußballmannschaft möchte sie "züchten", sagt sie im Interview. Bis das erste Spiel im Wohnzimmer ausgetragen wird, dürfte es aber noch etwas dauern: Bislang sind die Sportmoderatorin und ihr Mann, Fußballprofi Simon Zoller (28), noch kinderlos. Woran es liegt, verrät sie im Video. 

Laura und Simon haben 2016 geheiratet

Seit 2016 sind Simon Zoller und Laura Wontorra verheiratet. Kennengelernt haben sie sich über die Liebe zum Sport, die sie beide auch beruflich begleitet. Simon steht aktuell beim VFL Bochum in der 2.Bundesliga unter Vertrag, Laura steht als Sportmoderatorin für RTL, VOX und NITRO vor der Kamera. Der Fußball eint sie, birgt aber auch Herausforderungen in der Ehe. 

Bei so viel Fußball im Hause Wontorra-Zoller würde eine Fußballmannschaft an Kindern doch perfekt reinpassen. 

„Grill den Henssler“ auf TVNOW anschauen

Am Sonntag (10.Mai) gab Laura Wontorra ihr Debüt als Moderatorin von „Grill den Henssler“ bei VOX. Folge verpasst? Alle bisherigen Folgen können Sie auf TVNOW nachholen. Alle kommenden Folgen sind ab 3 Tage vor TV-Ausstrahlung verfügbar.