Trotzdem Luxus

Laura Müllers Luxuskalender: An Tag 13 gibt's einen Kulli von Michael Wendler

Der Wendler schenkt seiner Laura einen Kugelschreiber
00:41 Min

Der Wendler schenkt seiner Laura einen Kugelschreiber

Hinter Türchen Nummer 13 steckt kein Fashion-Accessoire

Laura Müller (20) hat von ihrem „Schatzi“ Michael Wendler (48) einen ganz besonderen Adventskalender geschenkt bekommen, denn hinter jedem Türchen versteckten sich bis jetzt Luxus-Artikel. Taschen, Schuhe, Gürtel – die Ex-„Let's Dance“-Kandidatin konnte sich schon über einige kostspielige Geschenke freuen. Auf Instagram zeigt Laura ihren Followern jeden Tag , was der Wendler da für sie eingepackt hat. Doch was an Tag 13 im Päckchen steckt, wirkt im Vergleich zu den Tagen davor schon wie ein „Schnäppchen“: Die 20-Jährige bekommt einen Kugelschreiber geschenkt. Warum er dennoch ganz schön luxuriös ist, verraten wir im Video.

Michael Wendler: Teure Geschenke trotz Schulden?

Während Laura jeden Tag Luxus-Geschenke von ihrem Mann Michael Wendler bei Social Media präsentiert, fragen sich viele Follower: Wie kann sich der Schlagerstar DAS nur leisten? Denn angeblich soll der Wendler Schulden haben. Seiner Schwester Bettina soll er 300.000 Euro schulden und auch das Finanzamt will Geld von ihm. Doch für seine Laura scheint dem Sänger nichts zu teuer zu sein.

Sind die Luxus-Artikel überhaupt echt?

Doch vielleicht ist alles auch mehr Schein als Sein. Comedian Oliver Pocher (42) will nämlich erkannt haben, dass die Luxus-Artikel in Lauras Kalender entweder nicht echt, alt oder schon gebraucht sind. Die Freude der 20-Jährigen scheint das aber nicht zu trüben.