„Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika“ – Folge 3

Laura Müller, zeigst du nicht etwas zu viel Haut?

Zu sexy für Laura Müllers Eltern?
01:42 Min

Zu sexy für Laura Müllers Eltern?

Sexy, hexy – selbst beim Schuften

Tiefausgeschnittenes Dekolletee, freigelegte Pobacken – bei den Renovierungsarbeiten vom neuen Haus in Florida zeigt Laura Müller (19), was sie hat. Muss das sein? Wie Papa Klaus Müller und seine Gaby die häufig freizügigen Outfits der 19-Jährigen finden, verraten die beiden im Video.

Laura Müller: „Ist ja auch heiß“

Die Kameramänner haben bei den Dreharbeiten Spaß. Laura Müller präsentiert nämlich ungeniert ihren Po beim Streichen der Außenfassade. Ist das nicht ein bisschen zu sexy? „Also, das zählt für mich nicht unter sexy. Das ist eine normale Jeans. […] Das ist mein normaler Stil. Ich habe da kein komisches Gefühl bei“, rechtfertigt Laura ihre Klamotten. Und dann fällt der „Let’s Dance“-Teilnehmerin auch noch ein, dass sie ja aktuell im Sonnenstaat Florida wohnt: „Ist ja auch heiß. Da kann man nicht mit Blaumann stehen. Da gehste ja um, ne. Ja!“

Und was sagt Michael Wendler?

Der kommt beim Beantworten der Frage, ob seine Freundin zum Arbeiten nicht ein wenig zu sexy gekleidet sei, ganz schön ins Stottern. Als er die Worte wiederfindet, meint er: „Wir haben alle nur die Arbeit vor Augen gehabt und nicht das Aussehen von Laura.“ Natürlich!

„Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika“

Ihr wollt mehr von Laura, ihren knappen Outfits und den Renovierungsarbeiten des Hauses in Florida sehen? Dann schaut euch die Doku „Laura und der Wendler – Total verliebt in Amerika“ bei TVNOW an.