„Wir vermissen Dich sehr“

Laura Müller vermisst Michael Wendlers Tochter Adeline total

In Florida wohnen Adeline Norberg und Laura Müller unter einem Dach
In Florida wohnen Adeline Norberg und Laura Müller unter einem Dach. © Instagram

Laura Müller wird wohl kein Stiefmonster

Die Scheidung von Claudia Norberg (49) und Schlagerstar Michael Wendler (47) entwickelt sich gerade zu einem wahren Rosenkrieg: Beschuldigungen, Unterstellungen und Vorwürfe inklusive. All das bekommt auch Tochter Adeline Norberg (18) mit. Die sitzt gerade mit ihrer Mama in Florida. Doch nicht nur Papa vermisst sie, auch ihre Stiefmama in spe, Laura Müller (19), kann es kaum erwarten sie wiederzusehen.

„Ich freue mich Dich bald wiederzusehen!“

Adeline postet vor kurzem dieses Foto bei Instagram. Laura Müller gefällt das. Zusätzlich schreibt sie: "Du bist so schön. Ich freue mich Dich bald wiederzusehen! Wir vermissen Dich sehr.“ Laura und ihr Verlobter Michael sind gerade in Deutschland. Laura hat bei „Let's Dance“ um den Titel „Dancingstar 2020“ gekämpft. In Show 9 am vergangenen Freitag musste sie das Tanzparkett allerdings räumen. Vielleicht freut sich besonders Adeline insgeheim über das Aus, denn auch sie kommentiert Lauras Nachricht mit den Worten: „Ich vermisse euch mehr.“ 

Im Video: Adeline steht zwischen den Fronten ihrer Eltern

Sobald das coronabedingte Reiseverbot zwischen Deutschland und den USA wieder aufgehoben ist, könnten Laura und Adeline, die alterstechnisch gerade mal ein Jahr trennt, sich endlich wiedersehen. Hoffentlich hat sich bis dahin auch der Streit zwischen Claudia Norberg und Michael Wendler gelegt. Wie Adeline mit der Situation umgeht, verraten wir im Video. Denn da spricht eine Freundin der Familie.