Larissa Marolt wieder Single: So geht es ihr nach der Trennung von Whitney Sudler-Smith

Larissa Marolt: Happy trotz Liebes-Aus

Von Trennungsschmerz keine Spur! Larissa Marolt will sich nach ihrem Beziehungs-Aus voll in die Arbeit stürzen. "Ich bin happy. Mal sehen, was die Zukunft bringt", erklärte die 24-Jährige im RTL-Interview. Fünf Jahre waren sie und Whitney Sudler-Smith liiert.

"Seit einiger Zeit kursieren Gerüchte und daher möchte ich heute mitteilen, dass Whitney und ich seit längerer Zeit getrennt sind", hatte das Model erst kürzlich in 'Bild' bekannt gegeben. Sie und der 47-Jährige führten eine Fernbeziehung zwischen Wien und New York. Ob das am Ende auch der Trennungsgrund war, verriet die schöne Blondine allerdings nicht. 

Kennengelernt haben die beiden sich bereits 2011. Doch es dauerte lange, bis Larissa ihn auch der Öffentlichkeit vorstellte. 2014 sah man ihn zum ersten Mal vor der Kamera, da unterstütze er die 24-Jährige noch während der Tanzshow 'Let's Dance'. Von nun an gehen die beiden allerdings getrennte Wege.