LaFee: Exklusive Videopremiere ihrer neuen Single "Kartenhaus"

LaFee hat eine neue Single

Die Fans von LaFee (27) können sich freuen, denn am 16. November kommt endlich wieder neue Musik der Sängerin und Schauspielerin auf den Markt. Bei uns können Sie sich bereits ab 6 Uhr die Single in voller Länge anhören. Wer allerdings den gleichen Sound wie damals zu "Heul doch"- und "Virus"-Zeiten erwartet, wird überrascht werden. Die einstige Pop-Göre hat sich verändert.

Erstmals schreibt LaFee eigene Texte

LaFees neue Ballade "Kartenhaus" ist ein sehr gefühlvoller Song. Es geht darin um Liebe und ihre Höhen und Tiefen. "Musikalisch mache ich gerade das, was mein Herz berührt. Und das ist das, was man in der neuen Single auch hört", verrät Christina Klein alias LaFee im Interview. Zum ersten Mal schreibt die 27-Jährige eigene Texte. So könne sie ihre Gefühle, ihre Herzensangelegenheiten viel besser zum Ausdruck bringen.

LaFee würde ihr Kind unterstützen, sollte es den gleichen Traum haben wie sie

Ihre Karriere begann LaFee bereits als 15-Jährige. Ihre Debütsingle "Virus" schaffte es in die Singlecharts. Mit Gothic-Pop und frechen Texten sang sich die Pop-Göre an die Spitze der Charts. Über eine Million verkaufte Tonträger, drei Echos und eine goldene Stimmgabel – die heute 27-Jährige führte ein Leben auf der Überholspur.

Doch nach dem vierten Album suchte LaFee neue Herausforderungen und spielte von Oktober 2014 bis Oktober 2017 die Rolle der Iva Lukowski in der RTL-Soap "Alles was zählt". Jetzt endlich, nach sieben langen Jahren, erscheint ihre erste neue Single.

Sehen Sie jetzt die Premiere von LaFees Videos ab 6 Uhr exklusiv auf VIP.de!