Lady Gaga: Partnerwork bei ihren neuen Songs

Lady Gaga: Partnerwork bei ihren neuen Songs
Lady Gaga © BANG Showbiz

Lady Gaga arbeitet angeblich mit ihrem Freund Dan Horton in ihrem hauseigenen Studio an neuer Musik.

Die 33-Jährige datet seit Mai den 37-jährigen Tontechniker, nachdem sie sich im Februar von ihrem Ex-Verlobten Christian Carino trennte. Berichten zufolge arbeitet Gaga jetzt mit ihrem Partner an neuen Songs in ihrem Anwesen in den Hollywood Hills.

Ein Insider erzählte der Zeitung 'The Sun': "Gaga hat fast den ganzen August an neuer Musik gearbeitet und hatte viel Spaß in ihrem Studio. Dan ist noch nicht ganz eingezogen, hat aber sehr viel Zeit in ihrem Zuhause verbracht und arbeitet eng mit ihrem Team zusammen."

Die Sängerin wirkt sehr glücklich, seitdem sie Dan datet, doch obwohl ihre Beziehung langsam warmläuft, plant Gaga, die Dinge mit dem berühmten Tontechniker - der bereits mit Stars wie Camila Cabello, Bruno Mars, Justin Timberlake, KISS, Lenny Kravitz und JAY-Z arbeitete - langsam anzugehen. Die neuen Songs, an denen die beiden so leidenschaftlich arbeiten, werden die ersten sein, die nach dem 'A Star Is Born'-Soundtrack erscheinen. 'Joanne', das letzte Studioalbum der 'Million Reasons'-Sängerin, erschien 2016.

BANG Showbiz