VIP.de - Logo VIP.de - Partner von RTL.de
Hollywood Blog by Jessica Mazur

'La La Land Day': Ganz Hollywood ist im Ausnahmezustand

ARCHIV - HANDOUT - Sebastian (Ryan Gosling, r) und Mia (Emma Stone) in einer Szene des Films «La La Land» (undatiert). ACHTUNG: Nur zur redaktionellen Verwendung in Zusammenhang mit der Berichterstattung über den genannten Film und nur bei vollständi
Emma Watson und Ryan Gosling lösten mit 'La La Land' einen wahren Hype aus. © dpa, -, bsc axs kde hjb

Hollywood feiert den 'La La Land Day'

'La La Land' kommt als DVD heraus und ganz Hollywood ist in heller Aufregung. Jetzt wurde der Tag sogar offiziell zum 'La La Land Day' erklärt.

Du weißt, du bist in Hollywood, wenn die DVD-Veröffentlichung eines einzelnen Films es schafft, die ganze Stadt in Aufregung zu versetzen. Ihr habt's vermutlich nicht mitbekommen, aber in den Staaten kam am 25. April der Fast-Oscar-Gewinner 'La La Land' als DVD und Blue-Ray in den Handel. "So what?" könnte man da sagen. Hat aber keiner getan. Im Gegenteil. Stattdessen wurde der Tag, also der Tag allen Ernstes offiziell zum 'La La Land Day' erklärt - und zwar vom Bürgermeister höchstpersönlich.

Gefeiert wurde den ganzen Tag. Das "Opening" machte, genau wie im Film auch, der Song 'Another Day of Sun'. Anstatt erneut den Freeway zu sperren, tanzten die Tänzer dieses Mal allerdings an der Außenfassade der LA City Hall. Vor den Augen von Bürgermeister Eric Garcetti, Regisseur Damien Chazelle und anderen geladenen Gästen, tänzelten knapp zehn Tänzer an langen Seilen das 138 Meter hohe Gebäude herunter.  


Dancers of the Bandaloop group perform during the celebration of the La La Land Day, the oscar-winning movie filmed in the city, in Los Angeles, California, United States, 25 April 2017. The event featured an aerial musical show with the Bandaloop da
© imago/Agencia EFE, ARMANDO ARORIZO, imago stock&people

Die Musik des Films spielte auch den restlichen Tag eine große Rolle beim 'La La Land Day'. So spielte in Downtown LA eine Live-Band auf der Straße und am Abend verwandelten sich mehrere Jazz-Clubs in der Stadt in Ryan Goslings 'Seb' aus dem Film. Den größten Andrang gab es natürlich bei 'The Blind Donkey' in Long Beach. Denn die Bar war die tatsächliche Kulisse für den Film. Alles etwas übertrieben? Vielleicht. Aber wie hieß es heute so schön auf Twitter: "Gotta love a city that gives themselves a day!"


April 25, 2017 - Los Angeles, California, U.S - Los Angeles mayor Eric Garcetti declared April 25th, 2017 La La Land Day at City Hall in Los Angeles, California. BANDALOOP aerial dancers at City Hall. Los Angeles U.S. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxONLY
© imago/ZUMA Press, Ariana Ruiz, imago stock&people

Außerdem muss man dem Film natürlich einräumen, dass er nicht nur tolle Werbung für LAs Architektur und Sehenswürdigkeiten ist, er spiegelt auch in vielen Dingen die Erfahrungen Tausender Schauspieler wieder. Eine, die das jetzt pünktlich zum 'La La Land Tag' bestätigte, ist Oscar-Gewinnerin Brie Larson. Die verriet nämlich der 'Vanity Fair', dass auch sie jahrelang in Hollywood von Casting zu Casting lief, während sie mit ihrer Familie in einem kleinen Zimmer lebte. Ihre Karriere kam sogar so schleppend in Gang, dass sie sich anfangs von den kostenlosen Snacks ernähren musste, die es auf Film-Festivals gab. Sie sagt sogar, dass sie oftmals nicht genügend Geld für ein Happy Meal bei 'Mc Donald's' in der Tasche hatte.

Doch dann kam der Durchbruch quasi über Nacht. Für das Drama 'Room' wurde sie mit einem Oscar ausgezeichnet. Doch mit dem Erfolg kam auch die Einsamkeit. "Ich fühlte mich alleine und schlecht", erzählt sie der 'Vanity Fair'. Ausgerechnet Jennifer Lawrence und Emma Stone hätten ihr in dieser Zeit "das Leben gerettet". Denn obwohl sie die beiden noch gar nicht kannte, traten Stone und Lawrence aus dem Nichts heraus in Kontakt mit ihr. Einfach so, um sie zu unterstützen. Mit Erfolg. Denn Brie gewann den Oscar und noch heute sind alle drei beste Freundinnen. Klingt ja auch irgendwie ein bisschen wie die Story aus einem Hollywoodfilms, oder?

Hm, vielleicht ja sogar Stoff für 'La La Land 2'. Denn wenn es hier jetzt schon einen extra Tag für den Film geht, liegt eine Fortsetzung ja nahe...

Jessica Mazur