Kylie Jenner äußert sich erstmals zum Beziehungs-Aus mit Travis Scott

Jetzt äußert sich Kylie Jenner
00:51 Min

Jetzt äußert sich Kylie Jenner

Kylie Jenner hat sich mit ihrem Ex Tyga getroffen

Selfmade-Milliardärin Kylie Jenner und der US-Rapper Travis Scott haben vor wenigen Tagen beschlossen, eine Pause voneinander einzulegen. Nachdem Fotos von ihr und ihrem Ex Tyga auftauchten, meldete sich die 22-Jährige auf ihrem Twitter-Account erstmals selbst zur Beziehungskrise. 

Kylie Jenner hat sich zum Beziehungs-Aus geäußert

"Travis und ich verstehen uns gut und unser Hauptfokus liegt auf unserer Tochter. Unsere Freundschaft und unsere Tochter haben die höchste Priorität", schrieb sie über die gemeinsame Erziehung von Tochter Stormi (1).

Was läuft da zwischen Kylie Jenner und Tyga?

Kurz nach der Trennung war Jenner dabei gesehen worden, wie sie nachts ihren Ex-Freund Tyga im Musikstudio besuchte. Auch darauf reagierte sie jetzt: "Das Internet macht alles hundert Mal dramatischer als es eigentlich ist. Es gab kein '2 Uhr Date mit Tyga'. Ich wurde nur dabei gesehen, wie ich zwei Freunde an einem Studio abgesetzt habe, in dem er zufällig auch war."

Ist das der Trennungsgrund?

Den Grund für die Trennung aber verriet Kylie Jenner nicht. Ein Insider erklärte diese Woche, dass sich die Eltern der 19 Monate alten Stormi immer wieder in die Haare gekommen seien. Der Rapper habe sich wegen seiner Musikkarriere gestresst und damit, möglichst bald ein neues Album zu veröffentlichen.

Video: Nie gesehene Bilder von Stormis Geburt

Nie gesehene Bilder von Stormis Geburt
00:50 Min

Nie gesehene Bilder von Stormis Geburt

Letzter Auftritt als Paar war Ende August

In der Öffentlichkeit hatten sich die einstigen Turteltauben schon länger nicht mehr zusammen gezeigt. Zuletzt besuchten sie am 27. August gemeinsam die Premiere von Travis' Dokumentation "Look Mom, I Can Fly" in Santa Monica.

BANG Showbiz