Besuch im Theater

Schweden-Royals: Zauberhafter Ausflug von Kronprinzessin Victoria mit Tochter Estelle

Prinzessin Victoria und Tochter Estelle im Theater
Kronprinzessin Victoria und ihre Tochter Estelle gehen ins Musical © dpa, Erik Simander, pte

Ein bezaubernder Theater-Besuch der royalen Art

Für Kronprinzessin Victoria (44) und ihre Tochter Prinzessin Estelle (9) war es ein ganz besonderes Wochenende. Die beiden besuchten ein schwedisches Theater in Stockholm, das ein Foto mit dem royalen Besuch auf Instagram teilte.

Königliches Mutter-Tochter-Duo im Musical

Es war ein aufregendes Wochenende für Kronprinzessin Victoria und ihre Tochter Estelle. Die beiden besuchten nämlich das „Intiman Theater“ in Stockholm und schauten sich das Broadway-Theaterstück „Annie“ an. Darin geht es um ein Mädchen, das in New York in den 1930er-Jahren in einem Waisenhaus aufwächst und auf der Suche nach ihren Eltern ist.

Die Schauspieler des Musicals waren natürlich aufgeregt und freuten sich über die royalen Gäste. Dies teilten sie kurze Zeit später auch in einem Instagram-Post mit: „Gestern hatten wir Besuch von Kronprinzessin Victoria und Prinzessin Estelle mit Freunden, die unser wunderschönes Musical ‘Annie’ gesehen haben. Wir danken für den Besuch“, schreiben sie darin.

Highlight für Prinzessin Estelle

Besonders für Estelle war der Musical-Besuch ein wahres Highlight. Die Neunjährige ist nämlich selbst ein großer Theater- und Schauspielfan und besuchte bereits im Jahr 2018 einen Theaterkurs an der berühmten Theaterschule „Calle Flygare Teaterskola“ in Stockholm. Dass die Prinzessin Spaß an dem Event hatte, erkennt man vor allem an ihrem breiten Lächeln, das auf dem Schnappschuss nur schwer zu übersehen ist.