Kritik für David Beckham: Kuss-Bild mit Tochter Harper (9) löst Diskussion aus

David Beckham und seine neunjährige Tochter Harper: Er steht erneut in der Kritik, weil er sie auf den Mund küsst.
David Beckham und seine neunjährige Tochter Harper: Er steht erneut in der Kritik, weil er sie auf den Mund küsst. © picture alliance

Victoria Beckhams Mann in der Kritik: Darf ein Vater seine Tochter so küssen?

Eigentlich sind es süße Bilder: David Beckham (45) posiert mit seiner neunjährigen Tochter Harper und einem großen Blumenstrauß für Mama Victorias Instagram-Account. Diese schreibt dazu „Der beste Daddy“. Allerdings küsst besagter „bester Daddy“ auf einem der Schnappschüsse Harper auf den Mund. Und löst damit eine heftige Diskussion bei Victorias Followern aus, ob ein Vater das „darf“ oder nicht. 

 „Küss dein Baby nicht auf den Mund!“

„Warum küsst er sie auf die Lippen?“, fragt ein Follower von Victoria Beckham (46) in den Kommentaren zu dem Foto entsetzt und vielen andere teilen seine Irritation. „Ich liebe deine Familie, aber ich werde nie verstehen, warum Eltern ihre Kinder auf den Mund küssen“, schreibt ein weiterer Beckham-Fan. „Küss dein Baby nicht auf den Mund!“, regt sich ein anderer User auf und setzt eine ganze Reihe von Daumen-runter-Emojis dahinter. Ein weiterer fordert: „Hört bitte alle auf, eure Kinder auf den Mund zu küssen!“

Viele von Victorias Followern scheinen sich allerdings nicht an dem Kuss zwischen Vater und Tochter zu stören. Sie posten Herz-Emojis in den Kommentaren und schreiben: „Was für ein schönes Foto!“ Ein Vater schreibt, dass er die Aufregung nicht versteht, er würde seine Töchter ebenfalls auf den Mund küssen: „Weil ich sie halt liebe“.

David Beckhams väterliche Liebesbezeugungen sorgten schon öfter für Ärger

Es ist nicht das erste Mal, dass Davids Angewohnheit, die kleine Harper auf die Lippen zu küssen, für Kritik sorgt. Im November 2018 sorgte ein sehr ähnliches Bild für viel Unmut bei seinen Followern. 

Die Kommentare damals waren denen von heute sehr ähnlich: „Es gehört sich nicht, dass ein Elternteil seine Kinder auf den Mund küsst. Auf die Wange oder Stirn ist süß genug" und "Das sieht für mich einfach falsch aus". 

Im Video: Die ganze Beckham-Familie unterstützt Mama Victoria

Victoria Beckham: Unterstützung von der Familie
00:47 Min

Victoria Beckham: Unterstützung von der Familie