Kristen Bells Kinder sind Insider

Kristen Bells Kinder sind Insider
Kristen Bell © BANG Showbiz

Kristen Bells Kinder kennen die gesamte Handlung von 'Die Eiskönigin 2'.

Die 39-Jährige leiht auch im zweiten Teil des Disney Blockbusters Anna wieder ihre Stimme. Und nun hat die Blondine enthüllt, dass sie ihren beiden Töchtern - der vierjährigen Delta und der sechsjährigen Lincoln - alles über den Film erzählt hat. Die Schauspielerin hat sie allerdings auch gewarnt, sie könnten alles ruinieren, wenn sie Informationen durchsickern lassen.

Im Interview mit 'E! News' auf der Disneys D23 Expo gab Kristen an: "Ich habe meinen Kindern erklärt, dass sie nicht über den Film reden dürfen. Ich habe ihnen die Songs schon sehr früh vorgesungen, aber zum Glück sind ihre Wörter immer noch ein bisschen verworren, wenn sie singen. Das hat mir schon einige Male den Kragen gerettet, als sie mitten im Wohnzimmer einen neuen Hit aus 'Die Eiskönigin 2' zum Besten gaben [...]."

Details über den neuen Film werden streng geheim gehalten, bis er am 22. November veröffentlicht wird. Idina Menzel wird aber definitiv als Elsa zurückkehren und auch Josh Gad wird wieder der Synchronsprecher für den gesprächigen Schneemann Olaf sein.

BANG Showbiz

weitere Stories laden