Konny & Manu Reimann teilen private Schnappschüsse: Das sind ihre süßen Enkel!

Konny und Manu Reimann
Konny und Manu Reimann sind die bekanntesten „Goodbye Deutschland"-Auswanderer. © RTLZWEI

So süß sind Manuela und Konny Reimanns Enkel

Die beliebten „Goodbye Deutschland"-Auswanderer Manuela (51) und Konny Reimann (64) sind bereits dreifache Großeltern. Nun dürfen wir endlich einen seltenen Blick auf zwei der Enkel werfen. 

Stolze Großeltern

Die Reimanns sind echte Familienmenschen, wie sie bei „Goodbye Deutschland" und ihren späteren TV-Sendungen stets zeigten. Kein Wunder also, dass sich die beiden Auswanderer freuen, wenn sie ihre drei Enkelkinder sehen. Durch die Entfernungen der Wohnorte ist das nämlich leider sehr selten der Fall: Tochter Janina (33) lebt mit ihrem Mann Coleman (32) und dem kleinen Charlie (1) in Oregon und Sohn Jason (30) wohnt mit Frau Hunter und den zwei Söhnen Kealan (6) und Oliver (3) in Texas. 

Auf Instagram postete Hunter jetzt ein zuckersüßes Bild ihrer Söhne. Dazu schreibt sie: „So froh, dass meine kleinen, besten Freunde zu Hause sind." Das goldige Foto der strahlenden Jungs dürfte die Großeltern Konny und Manu sehr stolz machen. Bleibt zu hoffen, dass die Auswanderer ihre Enkel auch bald wieder in die Arme schließen können. 

Manu und Konny überraschen mit neuer Figur

Erst vor wenigen Monaten überraschten Manu und Konny mit neuer Figur. Das amerikanische Essen hatte nach vielen Jahren seine Spuren hinterlassen und daran wollten Konny und Manu unbedingt etwas ändern. Innerhalb von drei Monaten nahmen sie zusammen 30 Kilo ab! Ob ihre Enkel Kealan und Oliver die beiden bei ihrem nächsten Treffen überhaupt wiedererkennen?