Knutsch-Bild von Marius Borg Høiby: Mette-Marits Sohn zeigt sein Liebesglück

Marius Borg, der Sohn von Kronprinzessin Mette-Marit ist wieder verliebt
Marius Borg, der Sohn von Kronprinzessin Mette-Marit ist wieder verliebt © 2018 Getty Images, Jeff Spicer

Mette-Marits Sohn im Liebesglück

Jetzt lässt er die Welt an seinem Liebesglück teilhaben. Marius Borg Høiby, der Sohn von Norwegens Kronprinzessin Mette-Marit hat jetzt zum ersten Mal ein Bild von sich und seiner neuen Freundin Juliane Snekkestad bei Instagram gepostet. 

Marius Borg Høiby postet Knutsch-Bild

Marius Borg, der aus einer früheren Beziehung von Kronprinzessin Mette-Marit stammt, scheint die große Liebe gefunden zu haben. Nachdem sich der 21-Jährige im August 2017 von seiner Freundin Linn Helena Nilsen getrennt hat, gibt es jetzt mit Juliane eine neue Frau in seinem Leben.

Doch ihre junge Liebe wurde schon von so manch hässlichem Kommentar überschattet. So war das norwegische Volk gar empört darüber, dass sich der Sohn ihrer Kronprinzessin mit einem Playboy-Model zeigt. Das scheint Marius nicht sonderlich zu stören. Denn seine Mutter und Stiefvater Kronprinz Haakon stehen voll und ganz hinter dem 21-Jährigen und seiner 22-jährigen Freundin. 

❤️

Ein Beitrag geteilt von Marius Borg Høiby (@marius_borg) am

Mit seinem neuesten Instagram Post will Marius wohl allen zeigen, wie glücklich er und Freundin Juliane sind.