Kim Kardashians Leihmutter: Hochschwanger im Supermarkt

Kim Kardashian: Eine Leihmutter trägt ihr drittes Kind aus.
Kim Kardashian: Eine Leihmutter trägt ihr drittes Kind aus. © 2017 Getty Images, Charley Gallay

Kim Kardashians Leihmutter ist hochschwanger

Kim Kardashian (37) und Kanye West (40) lassen ihr drittes Kind von einer Leihmutter austragen - und die ist inzwischen hochschwanger! Ihre Einkäufe kann sie offenbar auch nur noch mit Hilfe eines Elektromobils erledigen.

Schwerer Bauch, schwere Einkäufe

Die Frau, die laut 'TMZ' bereits verheiratet sein und zwei Kinder haben soll, wurde jetzt bei ihren Einkäufen in Kalifornien gesichtet. Mit dem wachsenden Babybauch fallen auch die Einkäufe nicht mehr so leicht. Gut, dass der Supermarkt vor Ort Elektromobile für Schwangere und Senioren bereitstellt. So konnte Kims Leihmutter problemlos ihre schweren Einkäufe erledigen und mit einem vollgepackten Wagen den Laden wieder verlassen.

Das Kind soll noch vor Weihnachten kommen

Die Tochter von Kim Kardashian und Kanye West soll laut 'Us Weekly' noch vor Weihnachten auf die Welt kommen. Das Paar hat bereits zwei gemeinsame Kinder, North (4) und Saint (1). In der Talkshow 'The Real' erzählte Kim, dass die Leihmutter zunächst nicht gewusst habe, wessen Baby sie austrägt. Kim hatte Angst, dass sie vielleicht kein Fan von ihr sein könnte.

Dreifacher Nachwuchs beim Kardashian-Clan?

Glücklicherweise soll die Leihmutter aber erfreut und "stolz" gewesen sein, als sie die Wahrheit erfuhr - zumal sie wusste, welche Komplikationen Kim während ihrer beiden Schwangerschaften erleiden musste. "Sie hat sich wirklich gefreut", so Kim. "Sie kennt unsere Reality-Show, aber sie ist kein Super-Fan oder so. Das wäre auch unangenehmen gewesen." Laut 'TMZ' bekommt die Leihmutter 45.000 Dollar für das Kind.

Doch Kim soll nicht die Einzige des Kardashian-Clans sein, die Nachwuchs erwartet. Auch ihre Schwestern Khloé und Kylie sind angeblich schwanger. Bestätigt haben die beiden das allerdings nicht.