Khloé Kardashians Töchterchen True (2) hat Mamas Lippenstift für sich entdeckt

Khloé Kardashian
Khloé Kardashian teilt süße Schnappschüsse ihrer kleinen Tochter gerne mit ihren Fans. © Instagram

Früh übt sich, kleine True!

Khloé Kardashians (36) Töchterchen True (2) ist wirklich zuckersüß. Immer wieder teilt die stolze Mama Schnappschüsse und kleine Clips ihres Kindes und bringt die Herzen ihrer Follower damit zum Schmelzen. Und die Kleine fühlt sich auch sichtlich wohl in ihrer Haut. Wie Khloé jetzt zeigt, hat True auch schon Spaß daran, sich hübsch zu machen. Kurzerhand schnappt sich die Zweijährige Mamas Lippenstift. 

Khloé Kardashian: „Jemand hat’s heute einfach gefühlt“

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

💋Someone was feeling themselves 💋

Ein Beitrag geteilt von Khloé (@khloekardashian) am

Auf ihrem Social-Media-Profil zeigt die stolze Mama Khloé gleich mehrere Bilder und ein Video ihrer Tochter beim Schminken. Der knallpinke Lippenstift von Mama landet dabei nicht nur auf den Lippen von Klein-True, sondern ziert auch gleich Wangen und Kinn der Zweijährigen. Gar nicht so einfach, der perfekte Look! True ist mit dem Ergebnis ihrer Schminkkünste aber voll und ganz zufrieden. Happy tanzt sie vor dem Spiegel und strahlt in Mamas Kamera. Dazu schreibt Khloé: „Jemand hat’s heute einfach gefühlt!“ 

Ihre Fans fühlen Trues Styling jedenfalls auch. „Meine Inspiration für heute“, schreibt etwa einer und auch Trues Tante Kim Kardashian ist ganz begeistert von der Kleinen. „OMG sie ist die Süßeste überhaupt!“, findet sie, während Oma Kris Jenner anmerkt, dass Khloés weißer Sessel, den jetzt ebenfalls pinker Lippenstift ziert, wohl hinüber ist. Beim Anblick dieser süßen Maus aber wohl halb so schlimm. Mama Khloés Laune dürfte ohnehin blendend sein. Kürzlich wurde gemunkelt, sie und Trues Papa Tristan Thompson könnten es nochmal miteinander versuchen.

Im Video: Mama-Tochter-Workout von Khloé Kardashian und Tochter True

Ungewöhnliches Kardio-Training für Khloe Kardashian
00:36 Min

Ungewöhnliches Kardio-Training für Khloe Kardashian