Schwester Kim soll sie verkuppelt haben

Khloé Kardashian: Fit für eine neue Liebe?

 Khloe Kardashian arrives on the red carpet for The Met Gala at The Metropolitan Museum of Art celebrating the Costume Institute opening of In America: An Anthology of Fashion in New York City on Monday, May 2, 2022. PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxON
Khloé Kardashian bei der MET Gala im Mai 2022 © IMAGO/UPI Photo, IMAGO/JOHN ANGELILLO, www.imago-images.de

Macht sich Khloé Kardashian hier etwa fit für eine neue Liebe? Die 37-Jährige, die uns auf Instagram ihren durchtrainierten Body beim Workout zeigt, soll nach dem skandalträchtigen Ende ihrer Beziehung mit Tristan Thompson (31) wieder daten. Ausgerechnet ihre große Schwester Kim Kardashian (41), die nach der Scheidung von Kanye West (45) selbst wieder glücklich vergeben ist, soll sie jetzt verkuppelt haben.

Khloé Kardashian zeigt das Ergebnis ihres harten Trainings

Khloé Kardashian zeigt durchtrainierten Körper
Khloé Kardashian zeigt durchtrainierten Körper © Instagram

Die Beziehung sei noch ganz am Anfang

Wie „People“ berichtet, soll Khloé durch Kim einen Investor kennengelernt haben. Die Beziehung sei noch ganz am Anfang, verrät ein Insider, aber Khloé fühle sich wohl mit ihm. Erst vor wenigen Wochen sollen sich die beiden bei einer Dinner-Party kennengelernt haben. Mit ihrem Ex Tristan soll Khloé endgültig abgeschlossen haben und nur noch Kontakt haben, wenn es um die gemeinsame Tochter True (4) gehe. Einer neuen Liebe würde also nichts mehr im Wege stehen. (mja)