Khloé Kardashian bereut Anschuldigungen gegen Jordyn Woods

Khloé Kardashian bereut die Kritik an Jordyn Woods
Khloé Kardashian © BANG Showbiz

Khloé Kardashian bereut es, Jordyn Woods für das Ende ihrer Beziehung mit Tristan Thompson verantwortlich gemacht zu haben.


Der 'Keeping Up with the Kardashians'-Star trennte sich von dem Basketballspieler, nachdem dieser seine Freundin im Februar küsste. Kurz darauf schob er der 21-Jährigen via Twitter die Schuld dafür in die Schuhe, dass seine Familie zerstört ist. Den Tweet bereute er jedoch schnell.

In einer aktuellen Folge von 'Keeping Up with the Kardashians' weinte sie als sie ihrer Schwester Kim gestand, dass sie die Anschuldigungen ihrer Freundin gegenüber bereue.

BANG Showbiz