Kendall Jenner: Bikini-Foto mitten im Schnee

The British Fashion Awards, Arrivals, Royal Albert Hall, London, UKPictured: Kendall JennerRef: SPL5048887 101218 NON-EXCLUSIVEPicture by: Martin Evans / SplashNews.comSplash News and PicturesLos Angeles: 310-821-2666New York: 212-619-2666London: 020
Kendall Jenner sorgt mit ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss für Aufsehen! © Martin Evans / SplashNews.com

Kendall Jenner: Halbnackt im Schnee

Ja, Kendall Jenner (23) hat einen guten Körper. Und ja, diesen stellt das Model auch gerne in der Öffentlichkeit zur Schau. Doch ob das jüngste Fotoshooting-Outfit und die Location dafür so clever gewählt waren, bleibt zu bezweifeln. Denn auf ihrem neuesten Instagram-Schnappschuss posiert die 23-Jährige doch tatsächlich in nichts als einem knappen Bikini - und das mitten im Schnee. 

"Geh sofort rein und zieh dir was an!"

Eine dicke Fellmütze sowie Mega-Boots wärmen zwar Kopf und Füße des Models, dennoch muss Jenner feststellen: "Verdammt, ist das kalt". Hätte man sich denken können, bevor man sich nur mit einem Bikini bekleidet bei Minustemperaturen vor die Tür begibt.

Auch Kris Jenner (63) scheint von der verrückten Aktion ihrer Tochter nicht sonderlich begeistert zu sein. Sie kommentierte den Schnappschuss prompt mit der Aufforderung: "Geh sofort rein und zieh dir was an!"

Wer kann's besser?

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Copied Kendall.

Ein Beitrag geteilt von Kourtney Kardashian (@kourtneykardash) am

Und weil ein Schneehäschen des Kardashian-Jenner-Clans nicht genug zu sein scheint, sprang Kendalls älteste Halbschwester Kourtney (39) wenig später auf den Zug auf und postete exakt die gleichen Schnappschüsse in der gleichen Kulisse von sich im Schnee bei Instagram. "Habe Kendall kopiert", heißt es in der Bildunterschrift. Ganz mithalten kann sie mit dem Topmodel allerdings nicht. Während Kendall für ihre Bildserie rund sieben Millionen Likes bekam, erntete Kourtney "lediglich" 3,6 Millionen Daumen hoch.

spot on news