Kellan Lutz: Seine Frau erlitt eine Fehlgeburt

Kellan Lutz: Seine Frau erlitt eine Fehlgeburt
Kellan Lutz' Frau Brittany Gonzales © BANG Showbiz

Kellan Lutz' Ehefrau Brittany Gonzales erlitt im sechsten Schwangerschaftsmonat eine Fehlgeburt.

Der Schauspieler, der am besten für seine Darstellung des Emmet Cullen in der 'Twilight'-Saga bekannt ist, und seine Frau erwarteten eigentlich eine kleine Tochter, doch am Donnerstag (6. Februar) verkündeten sie die herzbrechende Nachricht: Brittany hat das Baby im sechsten Schwangerschaftsmonat verloren.

Die 31-Jährige postete ein Schwarz-weiß-Bild von sich auf Instagram, auf dem sie ihren Schwangerschaftsbauch hält, und schrieb dazu: "Baby-Girl, es war mir eine absolute Ehre und Freude, diese letzten sechs Monate deine Mama zu sein. Ich habe mein Bestes gegeben und es war jedes Mal wundervoll, dein kleines Gesicht auf dem Bildschirm zu sehen und deine kleinen Tritte zu fühlen. Ich weiß nicht, warum es passiert ist, wie es passiert ist, aber ein Teil von mir findet so viel Frieden darin, dass du keinen Schmerz gespürt hast und auch nie spüren wirst. Du bist jetzt in den Armen Jesus' und eines Tages werden wir dich kennenlernen. Bis ich dich im Himmel sehe... deine Mami liebt dich so sehr." Aktuell wolle Brittany noch nicht über das Geschehene sprechen und bittet ihre Follower um Zeit und Abstand, um zu heilen und diesen Schicksalsschlag zu verarbeiten. Kraft finde sie in Kellan, ihrer Familie und ihren Freunden, die sie unterstützen.

BANG Showbiz