Keira Knightley: Da wölbt sich doch was

Keira Knightley: Da wölbt sich doch was
Keira Knightley gibt Rätsel auf. Ist sie etwa wieder schwanger? © WENN.com, WENN

Schauspielerin Keira Knightley scheint zum zweiten Mal schwanger zu sein. Auf einer Chanel-Party in Paris erschien sie in einem weißen Kleid, unter dem sich etwas wölbte.

Keira Knightley (34) hat mit ihrem Mann James Righton (35) bereits eine vier Jahre alte Tochter namens Edie. Während Keira am Donnerstag 2. Mai auf einer Chanel-Party in Paris erschien, besuchte ihre US-amerikanische Kollegin Blake Lively (31) die Premiere des neuen Films ‘Pokémon: Detective Pikachu’. Beide Schauspielerinnen hatten dabei eines gemein.

Futter für Paparazzi

Denn bei Blake war unverkennbar, dass sich unter ihrem gelben Kleid ein Babybauch wölbt. Der ist bei Keira noch nicht derart ausgeprägt, wie bei Ryan Reynolds Ehefrau, doch Paparazzi waren sich sicher, dass Keira etwas unter ihrem weißen Kleid versteckt, denn aus einigen Winkeln sah es schwer danach aus, als wölbe sich etwas unter ihrem Dress – einmal ganz davon abgesehen, dass die Britin ihren Bauch mehrmals schützend mit einer Hand bedeckte.

Nichts ist einfach

Ebenso wie Blake spricht Keira eher selten über ihre Familie, denn was privat ist, soll auch privat bleiben. Zu einem seltenen Interview über das Muttersein hatte sie sich kürzlich in dem ‘Balance’-Magazin überreden lassen. Keira äußerte sich da offen über ihr Leben als Mama, indem sie erklärte: "Ich glaube, wir wissen den physischen und emotionalen Marathon nicht genug zu schätzen, den Frauen durchmachen, wenn sie Mütter werden. Ich bin sehr privilegiert. Ich habe viele Menschen, die mich unterstützen. Ich hatte unglaublich viel Glück in meiner Karriere. Ich kann gute Kinderpflege bezahlen, finde aber trotzdem alles verdammt schwierig." Ob es mit dem zweiten Kind einfacher wird?

© Cover Media