Katy Perry: Gemeinsamer Auftritt mit Zedd beim Coachella-Festival

Katy Perry: Zusammen mit Zedd bei Coachella
Katy Perry © BANG Showbiz

Katy Perry trat zusammen mit Zedd bei Coachella auf

Der Popstar performte am vergangenen Sonntag (14. April) zusammen mit dem deutsch-russischen DJ einen ihrer aktuellen Songs, '365'. Die Kollabo passierte während Zedds eigenem Auftritt im Empire Polo Club in Indio, Kalifornien und die 'Chained to the Rhythm'-Hitmacherin kündigte ihn schon vorher bei dem weltberühmten Festival an. Sie rief ihre 107 Millionen Follower auf Twitter dazu auf, sich die Live-Übertragung des Festivals anzuschauen, direkt nach der Ausstrahlung von 'American Idol'. Dazu schrieb sie: "Nachdem ihr fertig seid, 'American Idol' zu schauen, müsst ihr die Live-Übertragung von Coachella anschauen... um 19:30 Uhr." Die Sängerin fügte außerdem noch den genauen Link und den Hashtag #GetYouAGirlWhoCanDoBoth hinzu.

Die 'Teenage Dream'-Hitmacherin wurde von ihrem Verlobten Orlando Bloom zum Festival begleitet und das Paar teilte jeweils einen Post über Billie Eilishs Auftritt am Samstag (13. April). Der 'Pirates of the Carribean'-Schauspieler schrieb dazu auf Instagram: "Manchmal passiert es, dass ein authentischer Mensch daherkommt und all unsere Herzen trifft und einen ausgewachsenen Mann noch einen Tag später fast zu Tränen rührt @wherearetheavocado." Katy teilte ihre Meinung ebenfalls auf ihren Social-Media-Kanälen mit und postete ein Bild der 17-jährigen Sängerin zusammen mit Orlando. Dazu schrieb die 'I Kissed a Girl'-Hitmacherin: "Wir müssen @wherearetheavocados beschützen, denn Menschen wie sie gibt es nicht oft."

BANG Showbiz