Katie Price: Rührende Geburtstagsgrüße für ihren behinderten Sohn Harvey

Katie Price: Sohn Harvey ist 19 geworden.
Katie Price: Sohn Harvey ist 19 geworden. © imago images/i Images, Nils Jorgensen / i-Images via www.imago-images.de, www.imago-images.de

Katie Price dankt ihrem Sohn

Er ist ihre „ganze Welt“: Katie Price (43) gratuliert ihrem behinderten Sohn Harvey bei Instagram mit berührenden Worten zu seinem 19. Geburtstag. Dazu gibt es nicht nur eine ganze Reihe von Throwback-Fotos des Geburtstagskindes mit seiner Mama, sondern auch ein dickes Dankeschön von Katie an Harvey. Denn wer gedacht hat, dass sie sich um ihn kümmert, wird eines Besseren belehrt.

Katie Price: „Wir sind ein Team!"

„Egal, in welcher Situation ich war, er war immer für mich da und hat mich motiviert, weiterzumachen. Wir sind ein Team“, schreibt Katie über ihren Sohn bei Instagram. Ihre Glückwünsche beendet sie mit „Ich liebe dich so sehr, Harvey!“ und postet drei dicke rote Herzen dahinter. Awww!

Harvey ist seit seiner Geburt autistisch, sehbehindert und leidet am Prader-Willi-Syndrom, einer äußerst seltenen genetischen Krankheit. Dadurch verspürt er kein Sättigungsgefühl und hat ständig Hunger. Über 180 Kilo bringt er inzwischen auf die Waage. Wenn Harvey nichts zu essen bekommt, randaliert er. Auch von seiner geliebten Mama mag er sich nur ungern trennen und schlägt Scheiben ein, um nicht zur Schule zu müssen. Fast 19 Jahre lang hat es Katie, die noch vier weiter Kinder hat, geschafft, Harvey zu betreuen. Doch Anfang 2021 entschied sie sich schweren Herzens, ihn in ein Pflegeheim zu geben, wie wir im Video zeigen.

Katie Price gibt Sohn Harvey in eine Pflegeeinrichtung
02:14 Min

Katie Price gibt Sohn Harvey in eine Pflegeeinrichtung

Dort soll Harvey lernen, selbstständig zu werden. Ein tolles Team werden Mutter und Sohn aber sicher trotzdem bleiben. (csp)