Mit ihm ist sie sich offenbar ganz sicher

Katie Holmes zeigt sich mit ihrem neuen Freund Bobby Wooten verliebt wie noch nie

Katie Holmes und Bobby Wooten III im Juni 2022 auf der Filmpremiere von "Alone Together"
Bobby Wooten III und Katie Holmes im Juni 2022 auf der Filmpremiere von "Alone Together". © Invision, Andy Kropa

Schauspielerin Katie Holmes (43) ist wieder frisch verliebt – und das soll die ganze Welt sehen. Auf der New Yorker Filmpremiere von „Alone Together“ am Dienstag (14. Juni) lief sie freudestrahlend mit ihrem neuen Freund Bobby Wooten III (33) über den roten Teppich. Dabei bekamen die beiden Frischverliebten das Grinsen gar nicht mehr aus dem Gesicht.

Im Video: Hier knutscht Katie Holmes ihren neuen Freund

Katie Holmes küsst neuen Freund öffentlich
00:32 Min

Katie Holmes küsst neuen Freund öffentlich

Ihre letzten Exfreunde hielt Katie meist von öffentlichen Veranstaltungen fern

Während sich Katie in ihren vergangenen Beziehungen mit öffentlichen Liebes-Outings stark zurückhielt, scheint sie mit Bobby keine Probleme mehr damit zu haben. Erst vor wenigen Wochen wurden die Schauspielerin und der Musiker das erste Mal gemeinsam abgelichtet – und zwar knutschend im Central Park. Als die Katze dann aus dem Sack war, machten sie mit einem Red-Carpet-Debüt auf dem Moth Ball ihre Liebe offiziell.

Mit ihrem Bobby ist sich Katie offenbar ganz sicher. Denn ihren Koch Emilio Vitolo (33), von dem sie sich vor einem Jahr trennte, hielt sie von öffentlichen Veranstaltungen fern. Auch von ihrer Beziehung mit Jamie Foxx (2013-2019) wusste man jahrelang fast gar nichts. Umso schöner, dass sie uns jetzt an ihrem Glück teilhaben lassen will. (mja)

weitere Stories laden