Katie Holmes und Jamie Foxx: Findet die Hochzeit in Paris statt?

Katie Holmes und Jamie Foxx: Hochzeitsgerüchte
Heiraten Katie Holmes und Jamie Foxx noch in diesem Jahr? © Getty Images, ANGELA WEISS/AFP, Andrew Toth/Getty Images for Tribeca Film Festival

Katie Holmes und Jamie Foxx wollen angeblich im Winter heiraten

Schauspielerin Katie Holmes (39) und Jamie Foxx (50) haben ihre Liaison nach vielen Jahren Geheimhaltung Ende Januar 2018 endlich öffentlich gemacht. Nun will das Paar angeblich den nächsten Schritt gehen und gemeinsam vor den Altar treten. 

Hochzeit soll in Paris stattfinden

Wie die US-Seite "RadarOnline" berichtet, wollen die beiden Stars, die im Sommer 2018 immer wieder turtelnd in der Öffentlichkeit gesichtet wurden, angeblich in Frankreich heiraten. Katie wisse schon genau, wann und wie sie am liebsten heiraten würde. Die 39-Jährige träume demnach von einer Winterhochzeit in der Stadt der Liebe. Ein Insider verriet den Grund: "Paris ist die Stadt, in der sie beschlossen haben, ihre Beziehung nach jahrelanger Geheimhaltung öffentlich zu machen."

Foxx soll zwar immer etwas schwierig gewesen sein, heißt es in dem Bericht, aber Katie habe ihn nach fünf Jahren Beziehung endlich dazu gebracht, sesshaft zu werden und möchte nun Nägel mit Köpfen machen. 

Gerüchteküche: Holmes und der Diamantenring am Finger

Die Nachricht um eine angebliche Hochzeit machte die Runde, nachdem Holmes vor wenigen Wochen mit einem dicken Diamantring am Finger von Paparazzi gesichtet wurde. Der Pressesprecher der Schauspielerin dementierte schnell die Behauptung und erklärte, dass der Ring lediglich eine Requisite für Holmes' neuen Film "The Secret" sei.

"Katie ist nicht mit jemandem verlobt, außer ihrem fiktiven Verlobten, gespielt von Jerry O'Connell", stellte der Sprecher gegenüber dem "People"-Magazin klar.

Es wäre Katie Holmes' zweite Ehe

Katie Holmes hat sich 2012 nach sechs Jahren Ehe von Tom Cruise (56) scheiden lassen. Seit der Trennung lebt die gemeinsame Tochter Suri (12) bei ihr. Der "Django Unchained"-Schauspieler Jamie Foxx war noch nie verheiratet, hat aber die beiden Töchter Corinne (24) und Annalise (9) aus vergangenen Beziehungen. Falls etwas an den Hochzeitsgerüchten dran ist, würden sie mit Sicherheit eine süße Patchwork-Familie abgeben.