Kate Winslet und Saoirse Ronan sollen in "Ammonite" als Paar zu sehen sein

Kate Winslet: Mit Saoirse Ronan spielt sie ein lesbisches Pärchen
Kate Winslet und Saoirse Ronan werden bald als Paar in einem Film zu sehen sein. © [M] StarMaxWorldwide/Admedia/ImageCollect, SpotOn

Dass Kate Winslet (43) das letzte Mal im Kino zu sehen war, ist schon einige Zeit her. Nun steht aber ein neues Filmprojekt bei der legendären "Titanic"-Darstellerin an, wie das Portal "Deadline" berichtet. Gemeinsam mit Schauspielerin Saoirse Ronan (24, "Lady Bird") soll sie für das romantische Drama "Ammonite" gecastet worden sein. Unter der Regie von Francis Lee (49) sollen die beiden Frauen demnach ein lesbisches Paar spielen.

Film über Forscherin Mary Anning

Die Geschichte, die in den 1840er Jahren in einer britischen Küstenstadt spielt, erzählt die für damalige Verhältnisse ungewöhnliche Romanze zwischen der britischen Fossiliensammlerin Mary Anning (1799 - 1847) und einer jungen Frau aus London, um die sie sich unerwarteterweise kümmern muss.

Von Regisseur Francis Lee stammt bereits der Film "God's Own Country", in dem es um eine Romanze zwischen zwei jungen männlichen Landarbeitern geht. Das Drama wurde auf diversen Filmfestivals mit Preisen ausgezeichnet und war für einen BAFTA nominiert.

Sowohl Kate Winslet als auch Saoirse Ronan sind laut "Deadline" derzeit viel beschäftigt. Während die 43-Jährige für "Avatar 2" im Einsatz ist und für "Blackbird" vor der Kamera steht, spielte ihre jüngere Kollegin gemeinsam mit Margot Robbie im Film "Maria Stuart, Königin von Schottland".

spot on news