Kate Merlan wiegt jetzt mehr - und macht daraus überhaupt kein Geheimnis

Kate Merlan ist Tattoo-Model
Kate Merlan ist Tattoo-Model © Instagram, katemerlan

Kate Merlan meldet sich im Netz zurück

„Es ist einfach passiert!“ Kate Merlan (34) kann es nicht fassen. Die Ex von Caught-in-the-Act-Sänger Benjamin Boyce erkennt sich kaum im Spiegel wieder. Und das liegt nicht an neuen Schönheits-Operationen oder anderen –Eingriffen. Kate hat zugenommen – einfach so, ohne es zu merken. Auf ihrem Instagram-Kanal zeigt sie jetzt ihr neues Ich.

Waage zeigt plötzlich mehr an

„Ich möchte euch kurz was zeigen, das ist so krass“ – mit diesen Worten hat sich Kate Merlan jetzt nach knapp drei Wochen Funkstille im Netz zurückgemeldet. Das Tattoo-Model hatte sich zurückgezogen und sich eine wohlverdiente Instagram-Pause gegönnt. Und in ihrer Abwesenheit hat sich einiges verändert – auch ihre Optik. „Ich habe so viele Nachrichten bekommen. Man sieht’s ja auch in meinem Gesicht: Ich habe sage und schreibe 8 Kilo zugenommen in den letzten Wochen. Und ich habe keine Ahnung, wie das passieren konnte“, erklärt sie sichtlich erschrocken.

Kate Merlan
Kate Merlan zeigt ihre neue Figur. © Instagram, katemerlan

Kilo-Kate hat geschlemmt

Doch ganz so unerklärlich ist ihre Gewichtszunahme offenbar nicht: „Es ist einfach passiert. Wobei nein, es ist nicht einfach passiert. Ich habe auf gar nichts geachtet. Ich habe wirklich nur gegessen, worauf ich Lust hatte und mich gar nicht bewegt.“ Gut, so kann man es natürlich provozieren. Wer mächtig schlemmt, darf sich eben nicht wundern, wenn die Zahl auf der Waage steigt.

Doch Sorgen muss sich Kilo-Kate wohl nicht machen. Ob 8 Kilo mehr oder weniger – solange die Klamotten noch passen… In den nächsten Wochen will sie ihren Pfunden trotzdem den Kampf ansagen – und ihre Fans sind endlich wieder live dabei. (cch)