Auf dem Roten Teppich beim "Deutschen Fernsehpreis"

Fashion-Fail bei Kate Merlan: "Mir ist der Arsch geplatzt!"

Kate Merlan ist der Arsch geplatzt
00:55 Min

Kate Merlan ist der Arsch geplatzt

Ups, das ging wohl in die Hose… äh, ins Kleid! Kate Merlan (35) hat sich für den „Deutschen Fernsehpreis“ extra schön gemacht – und dann das: Dem Reality-Star ist tatsächlich auf dem Roten Teppich das Outfit am Allerwertesten geplatzt. Wie das aussah, gibt’s im Video zu sehen.

Es ist wohl die größte Sorge einer jeden Frau: Hoffentlich sitzt das Outfit und es passiert nichts! Kate Merlan, die sich gerade erst eine neue Nase hat machen lassen, kann davon ein Lied singen. Ihr ist nämlich tatsächlich die Naht am Po geplatzt. Um es in den Worten der 35-Jährigen zu sagen: „Mir ist der Arsch geplatzt!“ Dadurch gab es freie Sicht auf ihren Allerwertesten. Oder um nochmal Kate zu zitieren: „Mir kann man bis hinten reingucken!“

Aber der Reality-Star, der aktuell von Lover Jakub getrennt ist, findet Hilfe: Kumpel Tom soll das Problem kitten. „Wir sind jetzt in ein Hinterzimmer gegangen und Tom muss jetzt meinen Po reparieren.“ Gesagt, getan! Mit Panzertape klebt Tom die Naht wieder zu. Effektiv, aber nicht schön! Daher düst die Ex-“Temptation Island VIP“-Kandidatin schnell nochmal nach Hause und zieht sich um. Auf dem Rückweg erklärt sie: „Gleich bin ich dann endlich da. Ich bin natürlich wieder die Letzte – aber ist ja nichts neues.“ Dafür strahlte sie dann mit einem neuen und lochfreien Outfit auf dem Event… (rsc)

weitere Stories laden