Kate Hudsons Töchterchen Rani Rose: Familienschnappschuss mit Goldie Hawn und Kurt Russell

Promi-Großeltern Kurt Russel und Kate Hudson sitzen auf einem Bett und drücken ihre Enkelin Rani Rose
Goldie Hawn und Kurt Russell zusammen mit Baby Rani Rose © instagram.com/katehudson, SpotOn

Kuschelzeit für Kate Hudsons Tochter

Wirklich zum Knuddeln! Auf ihrem Instagram-Kanal veröffentlicht Schauspielerin Kate Hudson (39) ein ganz privates Foto von ihrer Tochter Rani Rose. Für die heißt es wohl gerade Kuschelzeit. Das Bild zeigt Großmutter Goldie Hawn (73) und ihren langjährigen Lebensgefährten Kurt Russell (67) auf einem Bett, wie sie den kleinen Wonneproppen knuddeln.

Kate Hudson: "Großmutter- und Großvater-Pflichten"

"Großmutter- und Großvater-Pflichten... Oder sollte ich sagen Mr und Mrs Claus", scherzt Kate Hudson in der Bildunterschrift. Die Schauspiel-Stars Goldie und Kurt können von ihrer Enkelin Rani Rose offenbar nicht genug bekommen. Auf dem Foto hält Hawn Rani Rose im Arm, und schaut liebevoll zu ihr herab, während ihr Lebenspartner über ihre Schulter blickt und seine Hand auf den Kopf des Babys legt.

Baby Rani ist erst zwei Monate alt. Für Hudson und ihren Freund Danny Fujikawa (32) ist Rani das erste gemeinsame Kind. Sie ist benannt nach dem verstorbenen Großvater von Kates Freund, Ron Fujikawa, wie sie einst auf Instagram erklärte. Hudson hat aus früheren Beziehungen die Söhne Bingham (7) und Ryder (14).

spot on news