Kate Beckinsale zeigt ihren Biber-Überbiss auf Kindheitsfoto

Kate Beckinsale zeigt Eindrücke aus ihrer Kindheit.
Kate Beckinsale zeigt Eindrücke aus ihrer Kindheit. © www.imago-images.de, via www.imago-images.de

Kate kann selber über ihr Kindheitsfoto lachen

Wenn Promis in Erinnerung schwelgen, gibt es für die Fans oft was zum Schmunzeln. So wie auch bei Schauspielerin Kate Beckinsale (46), die ein süßes Foto aus ihrer Kindheit postet, das sie im Alter von acht Jahren mit einem kleinen Überbiss zeigt.

"Meine Zähne hatten schon früh die Größe eines erwachsenen männlichen Bibers"

Auf einem niedlichen Schulfoto sitzt die Schauspielerin in einem pinken Pullover und weißer Strickbluse an einem Tisch. Mit zwei langen Zöpfen und einem breiten Grinsen schaut sie brav in die Kamera. Hätten Sie den "Underworld"-Star auf diesem Foto erkannt?

Kate, die heute zu den schönsten Frauen in Hollywood gehört, beweist mit ihrem aktuellen Instagram-Post Humor und kann auch mal über sich und ihre peinlichen Kinderfotos lachen. 

"Meine Zähne hatten schon früh die Größe eines erwachsenen männlichen Bibers", witzelt die Ex von Pete Davidson (25). Weiter schreibt sie, ihre Zähne waren damals so groß, dass sie sogar den Tisch und Stuhl auf dem Foto "in kürzester Zeit vertilgt hatte und so zum Bau eines Damms in der Nähe der Chiswick Bridge beitragen konnte." Der Damm in ihrer Heimat, einem kleinen Vorort von London, soll bis heute noch stehen, scherzt Kate weiter.

Die Fans sind begeistert

Ihre Follower und ihre prominenten Freunde sind begeistert, das Foto bekam in wenigen Stunden über 100.000 Likes. Bei der schwangeren Sängerin Natalie Imbruglia (44) löst das Foto Mama-Hormone aus, sie kommentierte den Post mit einem Herzaugen-Smiley. Seriendarsteller Colin Hanks, Sohn von "Toy Story-Star" Tom Hanks, schreibt: "Du bist wahrscheinlich die beste Person, wenn es um Instagram-Bildunterschriften geht" und fügt hinzu: "Außerdem: Ruhet in Frieden, Tisch und Stuhl."