Kanye West plant gemeinsamen Song mit Bob Dylan

Kanye West: Song mit Bob Dylan?
Kanye West © BANG Showbiz

Macht Kanye West bald Musik mit Bob Dylan?

Der 41-Jährige hat den Kollegen zu einer Zusammenarbeit aufgefordert. Vielleicht gibt es irgendwann einen Song der beiden Musiker. Im Netz sind aber nicht alle Stimmen positiv, wenn es um diese mögliche Zusammenarbeit geht.

Auf Twitter schrieb Kanye lediglich eine kurze Nachricht: "Ich rufe nach Bob Dylan... Lass uns mal zusammen kommen." Da Bob Dylan aber keinen eigenen Twitter-Account hat, wird er den Post wohl gar nicht sehen und darauf vielleicht auch nicht reagieren. Unter anderen Musikern hat Yeezy, was Zusammenarbeiten angeht, nämlich offenbar keinen allzu guten Ruf. Der Rapper schloss sich vor drei Jahren mit Paul McCartney und Rihanna für seinen Song 'FourFiveSeconds' zusammen. Der ehemalige Blur-Frontmann Damon Albarn sagte dazu: "Lasst mich nicht von Kanye West anfangen. Kanye West hat Paul McCartney in eine Falle gelockt. Es ist unhöflich, es ist nicht gut. Ich habe ein Problem mit diesen missbräuchlichen Kollaborationen. Wir sprechen hier von Paul McCartney. Kanye West denkt nur an Kanye West." Der ehemalige Beatle wurde von Damon sogar vor dem Rapper gewarnt, betonte aber danach, dass er den Respekt zwar schätze, sich aber nicht von musikalischen Projekten abraten lässt, wenn sie Spaß versprechen. "Ich mache das einfach und wenn es Spaß macht, ist das für mich genug."

BANG Showbiz