Kanye West mischt sich bei Kim Kardashians Make-up ein

Kanye West: Mitbestimmung beim Make-up
Kim Kardashian und Kanye West © BANG Showbiz

Kanye West mischt sich gerne ein, wenn es um das Make-up seiner Frau geht

Der 41-jährige Rapper, der mit seiner Frau Kim Kardashian West die drei gemeinsamen Kinder North (5), Saint (3) und Chicago (zwölf Monate) großzieht, ist dafür bekannt, seine Liebste in maßgeschneiderte Yeezy-Designs einzukleiden, doch der "Gold Digger"-Hitmacher richtet sein Augenmerk jetzt scheinbar auch auf das Make-up seiner Frau und da zeigt sich, dass der Rapper äußerst eigensinnig ist.

Am Samstag verriet Kim in Los Angeles im Gespräch mit ihrem langjährigen Maskenbildner Mario Dedivanovic in dessen "The Master Class": "[Kanye] ist manchmal wirklich sehr meinungsstark. Er kommt herein und meint: 'Du weißt, dass dein Rouge etwas schwer ist.' Oder er sagt: 'Was machst du? Das ist nicht deine natürlichen Lippenform'."

Die 38-jährige dreifache Mutter erzählte außerdem, das Geheimnis ihres makellosen Make-ups sei, dass sie einfach ihr Gesicht nicht bewege. "Lächle nicht", sagte sie schlicht. Nun ja, manchmal ist ein Lächeln aber die schönste Art von Make-up, liebe Kim...


BANG Showbiz