„Kampf der Realitystars“ bei RTLZWEI: Diese Promis rücken nach!

Auf diese Promis dürfen wir uns freuen!
Auf diese Promis dürfen wir uns freuen! © RTL ZWEI

Welche Promis sich den „Kampf der Realitystars“ leisten

RTLZWEI hat es mit „Kampf der Realitystars“ schon vor Ausstrahlung spannend gemacht – Welche Namen stehen denn nun neben den bereits genannten noch auf der illustren Kandidatenliste der Realityshow? Die Antwort auf diese Frage wird heute enthüllt… 

Willi Herren, Johannes Haller, Georgina Fleur & Co. sind am Start

Neben den bekannten „Love-Island“- Gesichtern Dijana Cvijetic und Marcellino Kremers packt auch Ex-„GNTM“-Kandidatin Zoe Saip redensartlich ihre Boxhandschuhe für den Kampf um 50.000€ Siegprämie aus. Influencerin Melissa Dahm ist den Zuschauern spätestens seit ihrer Teilnahme bei „Love Island“ 2019 bekannt. Außerdem mit von der Partie und immer für gute Unterhaltung sorgt Entertainer Willi Herren. Zum bunten Mix aus verschiedenen TV-Persönlichkeiten gesellen sich auch Bachelorette-Teilnehmer und Model Johannes Haller, Ex-„Köln 50667“-Darstellerin und „Curvy Supermodel“- Teilnehmerin Aurelie Tshamala sowie Ex-Fußballprofi Kevin Pannewitz

Auch mit am Start und bereit, sich mit den anderen Realitystars zu messen, ist Auswanderer Stephan Jerkel. Abgerundet wird die Promirunde, die sich in der von Cathy Hummels moderierten Realityshow spannenden Herausforderungen stellt, von Kandidatin Marion Pfaff, bekannt als Schlagersängerin „Krümel“. Bereits bekannt sind die Teilnehmer Ex-Bachelor Oliver Sanne, Allestester Hubert Fella , Sängerin Annemarie Eilfeld, Ex-„DSDS“-Sternchen Momo, Fürstin Andrea von Sayn-Wittgenstein, It-Girl Kate Merlan, „Big Brother“-Urgestein und Sänger Jürgen Milski, Dschungelnatter Georgina Fleur sowie Ex-„Berlin – Tag & Nacht“-Star Sandy Fähse, „Prince Charming“-Kandidat Sam Dylan und die Tennis-Zwillinge Tayisiya und Yana Morderger. Bereits zum Ende der ersten Sendung müssen zwei Stars umgehend wieder ausziehen. Ausstrahlung ab dem 22. Juli 2020 um 20:15 Uhr bei RTLZWEI. Die Folgen sind anschließend auf TVNOW verfügbar.