Kaia Gerber trägt Marc Jacobs-Parfüm während der Selbst-Isolation

Kaia Gerber trägt Marc Jacobs-Parfüm während der Selbst-Isolation
Kaia Gerber © BANG Showbiz

Kaia Gerber trägt das Marc Jacobs-Parfüm inmitten der Coronavirus-Pandemie jeden Tag auf, um "bei Verstand zu bleiben".

Das 18-jährige Model, das die Tochter von Supermodel Cindy Crawford und Rande Gerber ist, wurde 2017 zum Gesicht der Kampagne für den Daisy-Duft der Marke und sprüht sich das Parfüm weiterhin jeden Tag auf die Haut, um eine "normale Routine" beizubehalten.

In einem Interview mit dem 'Allure'-Magazin enthüllte die brünette Schönheit: "Ich trage [das Parfüm], seitdem ich 12 oder 13 bin. Ich sprühe es auf - obwohl ich das Haus nicht verlasse - damit ich bei Verstand bleibe und es hilft mir, eine halbwegs normale Routine beizubehalten. [Daisy] war mein erstes Parfüm. Es ist frisch und duftet feminin und erinnert mich an einige der besten Zeiten meines Lebens." Kaia erinnert sich an ihr erstes Fotoshooting für den beliebten Duft und fügte hinzu: "Ich erinnere mich an die Zeit, als ich mit Marc Jacobs zusammenarbeitete. Ich erinnere mich daran, dass alle so freundlich und nett zu mir waren; ich habe mich sofort der Familie zugehörig gefühlt."

Ihre letzte Kampagne für Marc Jacobs Daisy-Parfüm hat wegen der Pandemie eine ganz neue Bedeutung angenommen. In dem Kampagnen-Video für den Duft des Modehauses ist Kaia dabei zu sehen, wie sie mit anderen Models lachend durch ein Feld läuft.

BANG Showbiz