Twitter amüsiert sich prächtig

Peinlicher Aufzug? Kai Pflaume post im "Elevator Boys"-Style - und erntet Spott!

Internet-Spott für Kai Pflaumes neuen Look
00:34 Min

Internet-Spott für Kai Pflaumes neuen Look

Der ist ja vielleicht 'ne Pflaume! Fernsehmoderator Kai Pflaume (55) hat sich da mal was Lustiges überlegt, zusammen mit den TikTok-Stars „Elevator Boys". Der Plan? Sich von den jungen Männern in ihrem Kleidungsstil anziehen lassen und ein paar ulkige Schnappschüsse produzieren. Was hingegen wohl eher ungeplant war: Der 55 Jahre alte Mann mit Klamotten im Anfang-20-Style wird direkt mal zum Internet-Meme und erntet für den Auftritt jede Menge Spott auf Twitter und Co. Die komischen Bilder sehen Sie oben im Video.

"Älterer Mann macht auf cool"

Sie posen auf Social Media in Aufzügen – das ist Markenzeichen der Boys. Mit seinem speziellen Aufzug, seinem nachgemachten Styling der Jungs, kann TV-Star Pflaume hingegen nicht so recht punkten.

Die Bilder des verwandelten Kai Pflaume, den wir sonst nur als braven Moderator in Anzug und Krawatte kennen, sind allerdings auch echt zum Niederknien ulkig. Auf einem der Bilder post der TV-Mann etwa in dicken Plateu-Schuhen im Neunziger-„Buffalo“-Style, trägt dazu ein teilweise durchsichtiges Oberteil und rundet das Ganze mit einer Sonnenbrille ab, wie man sie eher im Sci-Fi-Film „Matrix“ erwarten würde. Ein spöttischer Twitter-Kommentar dazu etwa: „Stell dir einfach vor, du bist ein erwachsener Mensch und dein Vater ist Kai Pflaume.“ Ein anderer Nutzer fühlt sich ebenfalls an den zuvor erwähnten Film „Matrix“ erinnert und zeigt Pflaume im Cyber-Look, wie der – wie Keanu Reeves im Streifen – Kugeln stoppt.

So oder so: Die Lacher hat Pflaume auf seiner Seite. Und vielleicht ja auch das Zeug für ‘ne Gastrolle im nächsten Teil von „Matrix“. (nos)

weitere Stories laden