Kaffeebauer Tom bleibt allein in Costa Rica zurück

Kaffeebauer Tom bleibt allein zurück
06:02 Min Kaffeebauer Tom bleibt allein zurück

Tränen statt Romantik bei Kaffeebauer Tom in Costa Rica

Es sollte ein romantisches Abendessen zu dritt werden, doch für Kaffeebauer Tom kommt es in Costa Rica anders als geplant. Warum am Ende sogar Tränen fließen, gibt es im Video zu sehen.

Gabriele platzt beim Abendessen mit Tom der Kragen

Als Tom beim romantischen Abendessen erzählt, wie sehr er sich freut, dass Siglinde und Gabriele die Reise nach Costa Rica auf sich genommen haben, platzt Österreicherin Gabriele plötzlich der Kragen.„Jetzt muss man aber ehrlich sagen: Das sieht man nicht, dass du dich darüber freust. Nachdem Frauen um die halbe Welt reisen, um dich zu besuchen, dann kümmert man sich ganz einfach anders“, geigt sie dem Kaffeebauer ihre Meinung. Sie entscheidet sich daher abzureisen. 

Bauer sucht Frau International: Bei Siglinde hat es nicht gefunkt

Bei Siglinde möchte Tom es nun besser machen und bittet sie noch eine Woche zu bleiben. Doch leider hat auch Siglinde keine guten Nachrichten für den Kaffeebauer. „Bei mir ist mehr freundschaftliche Chemie da. Ich mag dich sehr gern, aber für eine Partnerschaft reicht es nicht.“

Tom reagiert tapfer: „Entweder es funkt oder es funkt nicht.“ Siglinde ist erleichtert wie Tom ihre Abfuhr annimmt.

„Bauer sucht Frau International“ bei TVNOW

Ob die anderen internationalen Bauern die große Liebe finden, gibt es immer montags um 20:15 Uhr bei „Bauer sucht Frau International“ und im RTL-Livestream bei TVNOW zu sehen.

Wer es nicht mehr abwarten kann: Jede Folge ist sogar 3 Tage vor der entsprechenden TV-Ausstrahlung schon bei TVNOW verfügbar. Ganze Folgen zum nachträglichen Abruf gibt es ebenfalls bei TVNOW.

Auch die Reportagen von unserem Bauernreporter Ralf gibt's jetzt immer in voller Länge bei TVNOW - und jede Woche kommt eine neue dazu.