Kacey Musgraves: Duftkerze zu „Slow Burn“-Song ist ausverkauft

Kacey Musgraves' Duftkerze ist ausverkauft
Kacey Musgraves © BANG Showbiz

Kacey Musgraves' Duftkerze, die von ihrem Lied 'Slow Burn' inspiriert wurde, ist ausverkauft.

Die 31-jährige Sängerin tat sich mit der Boy Smells-Marke aus Los Angeles zusammen, um eine parfümierte Kerze herzustellen.

Die duftende Kerze ist an den 'Slow Burn'-Track angelehnt, der auf dem 'Golden Hour'-Album der Schönheit zu hören ist. Die Neuigkeiten über die Erscheinung des Produkts kündigte die Musikerin in dieser Woche auf ihrem Instagram-Account mit diesen Worten an: "Ich habe meinen Song 'Slow Burn' in der Form eines Duftes zum Leben erweckt. Der Duft riecht so, wie sich der Song anhört. Er ist ein bisschen nasskalt. Etwas Frisch. Androgyn. Luftig. Erdig. Geerdet. Es ist der Duft eines Feuers, der durch die Lüfte schwebt, während man zu seiner Lieblingsbar läuft und dort langsam seinen Lieblingswein schlürft." Das Produkt kostet umgerechnet rund 35 Euro und soll nach der Beschreibung der Boy Smells-Webseite unter anderem Duftnoten von Weihrauch, schwarzem Pfeffer, Elemi, Himbeere, Tonkabohne und geräuchertem Papyrus haben. Die Kerze der 'Rainbow'-Hitmacherin kam auf den Markt, nachdem Gwyneth Paltrow im letzten Monat Schlagzeilen mit der Kontroversen verursachenden Duftkerze machte, die sie auf den Namen 'This Smells Like My Vagina' taufte. Kaceys Fans können jedoch beruhigt sein, denn die Duftkerze soll bald wieder erhältlich sein.

BANG Showbiz