VIP.de - Partner von RTL.de VIP.de - Menu Button mobile VIP.de - Menu Button close mobile
VIP.de - Partner von RTL.de

Justin Bieber singt für Hailey

Justin Bieber singt für Hailey
Hailey Baldwin und Justin Bieber © BANG Showbiz

Justin Bieber machte Hailey eine besondere Liebeserklärung.

Der 24-Jährige gestand seiner Verlobten jetzt mitten auf der Straße seine Liebe. Mit einem Song berührte er dabei nicht nur seine Liebste, sondern auch die Londoner Passanten. Der Moment wurde von zahlreichen Fans mit dem Handy oder der Kamera aufgenommen.
Während noch immer Gerüchte um eine heimliche Hochzeit zwischen Justin Bieber und Hailey Baldwin kursieren, zeigten sie die Turteltauben ganz verliebt in der englischen Hauptstadt. Der Mädchenschwarm verhielt sich dort, wie ein typischer verliebter Junge und gestand der 21-Jährigen ganz öffentlich seine Liebe. "Für die Liebe meines Lebens!", rief er, bevor er auf seiner Gitarre den Klassiker 'Fast Cars' von Tracy Chapman zum Besten gab.
Ihre Flitterwochen sollen die Verliebten jedoch nicht in London verbringen. Die Blondine soll sich dort nämlich nur wegen eines Model-Jobs aufhalten und von ihrem Liebsten begleitet worden sein. Bisher ist immer noch unklar, ob sich die beiden bereits heimlich getraut haben. Während die Zwei sich bedeckt über ihren Beziehungsstand halten, plauderte der Onkel des Models nun aus, dass die Hochzeit schon stattgefunden haben soll. Bei der Verleihung der Emmy Awards am Montagabend (17. September) erklärte Alec: "Sie sind einfach losgezogen und haben geheiratet und ich weiß nicht, wo das Problem liegt." Besonders engen Kontakt mit dem Paar hat der Hollywood-Star jedoch nicht. "Wir schreiben Hailey ab und zu. Wir haben [Justin] einmal getroffen", verriet der 60-Jährige im Gespräch mit 'Access'. Das Supermodel selbst leugnete die Hochzeits-Gerüchte auf Twitter zunächst - löschte ihren Tweet jedoch nur eine Stunde später wieder.

BANG Showbiz