Juror Joachim Llambi hat einen überraschenden 'Lets' Dance'-Favoriten

Juror Joachim Llambi hat einen überraschenden 'Lets' Dance'-Favoriten
Joachim Llambi hat bereits einen Favoriten bei 'Let’s Dance' © Starpress/WENN.com, WENN

Joachim Llambi verrät im Interview, von welchem 'Let’s Dance'-Kandidaten er glaubt, dass er es weit schaffen könnte.

Alle Jahre wieder tanzen die Promis über das 'Lets' Dance'-Parkett und zeigen, welche ungeahnten Talente in ihnen schlummern. Auch in diesem Jahr wagen sich zahlreiche Stars in die Show, um sich dem strengen Urteil von Joachim Llambi (54), Jorge González (51) und Motsi Mabuse (37) zu stellen.

Dabei ist in dem Trio besonders Llambi für seinen kritischen und strengen Blick bekannt. Nun plauderte der frühere Profi-Tänzer über einen möglichen Favoriten der nächsten Staffel, der für einige überraschend kommen mag.

"Er könnte richtig weiter kommen"

In Joachim Llambis Augen könnte nämlich ausgerechnet Quatschkopf Oliver Pocher (41) sich nach vorne kämpfen. Im 'BILD'-Interview erklärt der Juror, dass der Comedian sich dafür aber zusammenreißen müsse: "Er wird nur eine Chance haben, wenn er arbeitet. Wenn er den ganzen Mist, den er sonst verzapft, weglässt und seine Partnerin respektiert, könnte er richtig weit kommen."

Große Chancen

Ist Oliver also der absolute Geheimtipp in diesem Jahr? Joachim Llambi glaubt zumindest, die Teilnahme an der Show sei eine große Chance für den 41-Jährigen: "Er kann bei so einer großen Abendshow zeigen, dass er nicht nur eine große Klappe hat."

Am Freitag, den 15. März, ist es endlich wieder soweit: Dann können wir Joachim Llambi, Oliver Pocher und Co. bei 'Let’s Dance' bewundern.

© Cover Media