Nach Teilnahme an Kuppelshow

Ex-Bachelorette-Kandidat Julian Dannemann hat 16 Kilo zugenommen

Julian Dannemann hat 16 Kilo zugenommen.
Ex-Bahcelorette-Kandidat Julian Dannemann hat 16 Kilo zugenommen. © TVNOW

Krasse Gewichtszunahme

Waschbrettbauch, ade! Ex-Bachelorette-Kandidat Julian Dannemann (28) hat seit seiner Teilnahme bei „Die Bachelorette“ satte 16 Kilo zugenommen. Nun möchte er wieder in Form kommen und sagt seinem WInterspeck den Kampf an.

Zu viele Partys, zu viel schlechtes Essen

Doch wie kam es zu der Gewichtszunahme? "Ich habe aufgehört zu rauchen und dafür angefangen, ordentlich zu futtern", gibt der Hamburger laut „Promiflash“ in seiner Instagram-Story zu. Außerdem hätten "die ganzen Partys und die schlechte Ernährung" nach seiner Bachelorette-Teilnahme auch ihren Teil dazu beigetragen.

Doch damit soll nun Schluss sein, denn der 28-Jährige hat sich vorgenommen seinem Winterspeck den Kampf anzusagen: "Von meinen aktuellen 105 Kilogramm zurück zu meinem Sommer-Body von 89 Kilogramm." Damit das klappt, möchte der Ex-Bachelorette-Kandidat auf Alkohol und Fleisch verzichten und früh aufstehen.

Julian Dannemann hat schon einmal 37 Kilo abgenommen

Dass das klappen kann, hat Julian Dannemann schon einmal bewiesen: Denn während seiner Bachelorette-Teilnahme überraschte der sportliche Beau mit einem Bild aus 2020 auf dem er ganze 126 Kilo auf die Waage brachte. In einem Jahr nahm er satte 37 Kilo ab. Nun der Rückschritt. Doch was einmal geklappt hat, klappt sicherlich auch ein zweites Mal.

Julian Dannemann hat krass abgenommen
00:37 Min

Julian Dannemann hat krass abgenommen