Dem Schlagersänger geht es gut!

Jürgen Milski über Tumor-Test-Ergebnis: „Ich bin einfach nur dankbar“

Jürgen Milski hat sein Tumor-Test-Ergebnis
02:17 Min

Jürgen Milski hat sein Tumor-Test-Ergebnis

Der Tumor ist gutartig!

Schlagersänger Jürgen Milski (57) ist eigentlich ein echter Spaßvogel. Egal wo er ist, die rheinische Frohnatur strahlt gute Laune aus. Doch dann erhält der 57-Jährige eine Nachricht, die mit einem Schlag alles verändert: er hat einen Tumor im Kiefer. Unter Tränen berichtete er seinen Followern bei Instagram von seiner Erkrankung. Am Donnerstag (18.02.2021) wurde der Tumor zwar entfernt, doch der Schlagersänger musste noch knapp eine Woche auf die Testergebnisse warten. Nun kann Jürgen Milski allerdings endlich durchatmen. Der Tumor ist gutartig! Im Video spricht er über den Befund und wie es ihm jetzt geht.

Jürgen Mislki: „Last vom Herzen gefallen“

Das Warten auf die Testergebnisse war für Jürgen Milski nicht leicht, denn sein Vater Günter war an Krebs gestorben und die Sorgen waren daher groß. Dennoch verlor der Gute-Laune-Sänger nie die Hoffnung. Und sein Optimismus wird belohnt: „Mein Doktor hat mich angerufen und gesagt, dass der Tumor gutartig ist“, erzählt Milski. „Ich muss mir überhaupt keine weiteren Sorgen machen.“ Im Video unten gibt er RTL ein Gesundheitsupdate.

Video: Schlagersänger Jürgen Milski hat sein Test-Ergebnis

Jürgen Milski hat sein Test-Ergebnis
00:28 Min

Jürgen Milski hat sein Test-Ergebnis

Jürgen Milski wird nach Tumor-Fund im Kiefer aufs Übelste beschimpft

Jürgen Milski stößt im Netz auf viel Anteilnahme aber auch auf viel Hass. Aufgrund seines Tumor-Outings wird er angefeindet. In einem Hass-Post wünscht ihm ein User sogar „Streu-Krebs im Gesicht“. Jürgen Milski sagt dazu: „Diese Person tut mir einfach nur leid. Wer so voller Hass steckt, kann in seinem Leben eigentlich nicht glücklich werden.“

„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ auf TVNOW