Nach jedem Sturm kommt ein Regenbogen!

Joss Stone ist zum zweiten Mal schwanger: "Diese Geschichte ist schön und gleichzeitig nicht!"

Joss Stone verkündet ihre zweite Schwangerschaft auf Instagram im April 2022.
Sängerin Joss Stone hat auf ihrem Instagram-Profil die große Baby-Bombe platzen lassen. © Instagram, Instagram/jossstone

Joss Stone (35) schwebt zurzeit auf Wolke 7. In ihrem Auto sitzend berichtet sie ihren Instagram-Followern von ihrer zweiten Schwangerschaft. Ein großes Geschenk für die Sängerin – und das an ihrem Geburtstag. Doch plötzlich bricht die junge Frau in Tränen aus – denn mit der glücklichen Baby-News ist leider eine tiefschwarze Vorgeschichte verbunden.

Joss hat gemischte Gefühle

Am Anfang winkt Joss ihren Fans freudestrahlend zu, als sie ihre insgesamt acht Minuten lange Nachricht mit den Worten beginnt: „Ich habe eine kleine Ankündigung zu machen, die irgendwie gemischte Gefühle auslöst. Sie ist wunderschön und doch gleichzeitig auch nicht.“ Etwas mehr als ein Jahr nach der Geburt ihrer Tochter Violet ist die Sängerin wieder schwanger!

Doch der Weg dahin war schwierig: „Letztes Jahr im Oktober habe ich ein Baby verloren“, erzählt Joss und muss innehalten. „Und es war wirklich schrecklich, weil es war mein Baby“, fährt Joss fort, während sie in Tränen ausbricht. Sie wisse, dass es schon vielen Frauen vor ihr ähnlich ergangen ist. Sie fände es richtig, auch ihre traurige Geschichte zu erzählen, damit sich keine mit ihrem Schmerz alleine fühle. „Ich fragte meinen Doktor: ‘Wieso? Wieso ist das passiert?!’ Und er sagte: ‘Wir wissen es nicht. [...] Es ist nicht deine Schuld.“

Ein neuer Versuch im Frühling

 Joss Stone live in Bern, Switzerland Bern, Switzerland. 17, March 2022. The English soul and R&B singer Joss Stone performs a live concert at Bierhübeli in Bern. Bern Switzerland PUBLICATIONxNOTxINxDENxNORxFIN Copyright: xGonzalesxPhoto/TilmanxJentz
Als gut gelaunte Sängerin tourt Joss Stone normalerweise für Auftritte durch die ganze Welt, wie hier vor gut einem Monat in der Schweiz. © IMAGO/Gonzales Photo, IMAGO/Gonzales Photo/Tilman Jentzsch, www.imago-images.de

Ihr Arzt habe sie gebeten, sich bis in den Frühling Zeit zu nehmen, um zu heilen. Und während ein solches Ereignis niemals vergessen werden könnte („Man lernt nur damit zu leben.“), hält die 35-Jährige in ihrem Video nun, zwischen blühenden Narzissen, einen positiven Schwangerschaftstest in die Luft. „Das ist also der wundervolle Teil der Geschichte, dass nach jedem Sturm ein Regenbogen auftaucht.“ Sie könne es nicht erwarten, ihr Baby zu treffen.

Joss ist seit gut einem Jahr Mama einer kleinen Tochter. Wie sehr sie in dieser Rolle aufgeht, hat sie uns vor wenigen Monaten im Interview erzählt. Dementsprechend sei sie „überglücklich, dass Violet ein jüngeres Geschwisterchen bekommt“, erzählt sie später in einem weiteren Video. 2020 hat sie ihre Beziehung mit Cody DaLuz (32) öffentlich gemacht. Nun müsse Joss einige Konzertdaten verschieben, „meine Gesundheit und die meines Babys an erste Stelle zu stellen“. Ihre Fans haben dafür großes Verständnis und gratulieren der Sängerin auf Instagram. (vne)

weitere Stories laden