Jon Voight von Donald Trump geehrt

Jon Voight von Donald Trump geehrt
Jon Voight (l.) und Donald Trump im Weißen Haus © imago images/UPI Photo, SpotOn

Gewinner des Tages vom 22.11.2019

US-Präsident Donald Trump (73) hat erstmals während seiner Amtszeit den Kulturpreis "National Medal of Arts" verliehen. Die Medaille ging an niemand Geringeres als an den US-Schauspieler und Oscar-Preisträger Jon Voight (80, "Coming Home - Sie kehren heim"). Dem Vater von Hollywood-Star Angelina Jolie (44) stand die Freude bei der Überreichung im Weißen Haus sichtlich ins Gesicht geschrieben. Er tanzte sogar für den Präsidenten, wie "USA Today" berichtet.

Voight sei ein "Schauspieler von erstaunlicher Reichweite und Tiefe" und "eine der größten lebenden Kino-Legenden Amerikas", sagte Trump Medienberichten zufolge bei dem Termin. Ausgezeichnet wurden neben Voight die Bluegrass- und Gospel-Künstlerin Alison Krauss (48) sowie Bestseller-Autor James Patterson (72).

spot on news